Logo Alpenvereinshütten

Wetterbericht rund um das Zittelhaus (Zittelhaus, Goldberggruppe Wetter und Lawinen)

Hüttenfinder
Zittelhaus
Seehöhe 3105 m, Kategorie I, Salzburg, Goldberggruppe

Wetterbericht rund um das Zittelhaus

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Fr
25.09.
Sa
26.09.
So
27.09.
 
Samstag, 26.09.2020
Nebel und schlechte Sicht prägen das Bergwetter. Ab etwa 1200 m schneit es, ab 1500 m bleibt er auch flächig liegen. Im Tagesverlauf kommen etwa 10 - 20 cm Neuschnee zusammen, auf den höchsten Bergen der Region bis zu 30 cm. Dazu weht kräftiger Nordwestwind, der das Kälteempfinden noch weiter verschärft. In der Nacht deutliche Beruhigung, möglicherweise beginnt es bereits aufzuklaren und wird dann ziemlich kalt. Die Temperaturen liegen in 1500 m um 0 Grad, in 2500 m um -6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.09.2020 um 13:47 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Bergwetter Steirisches Randgebirge,Kärntnerisch-Slowenische Alpen

Fr
25.09.
Sa
26.09.
So
27.09.
 
Samstag, 26.09.2020
Am Samstag klingen die Niederschläge am Morgen und am Vormittag ab, vorerst halten sich aber noch recht dichte Wolken und die Sicht ist eingeschränkt. Im Laufe des Tages lockert es dann zunehmend auf, mit starkem Wind bleibt es aber unangenehm kühl. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 3 und 8 Grad, in 1500 m zwischen 1 und 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.09.2020 um 13:58 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 

Salzburger Lawinenlagebericht