Hüttenfinder
Zellerhütte
Seehöhe 1575 m, Kategorie I, Oberösterreich, Totes Gebirge


DIE WIRTSLEUT - Theresa mit Wolfgang - ihrem "jungen Pensionisten"
DIE WIRTSLEUT - Theresa mit Wolfgang - ihrem "jungen Pensionisten"

Seit Mai 2018 bewirtschaften Wolfgang & Theresa gemeinsam mit ihrem tollen Team die Zellerhütte und jetzt darf  Wolfgang nach 21 Jahren Hüttenwirt, endlich seine wohlverdiente Pension genießen! 

Viel Fleiß und Arbeit steckt in der Zellerhütte, worauf wir alle miteinander richtig stolz sein dürfen. Der Umbau 2018 wurde, Dank der großartigen Mithilfe von den vielen ehrenamtlichen Helfern des AV Windischgarsten, in Rekordzeit von zwei Monaten durchgezogen und es ist einfach alles großartig gelungen! 

Bei einem guaden Glaserl Wein oder einem "königlichen Bier" auf unseren Sonnenterrassen vergisst man wirklich moi ois umadum und tankt Kraft und Energie für den Alltag!

Team

Angela Vorraber

Mit Angela haben wir einen wahren Glücksgriff gemacht!  Sie war 7 Jahre lang Hüttenwirtin auf der Haindlkarhütte im Gesäuse, bringt sehr viel Erfahrung mit und kocht für ihr Leben gern!

Ihre original Kaspressknödlsuppe mit dem echten Steirerkas sind eine wahre Gaumenfreude und schmecken sowohl in der Suppe als auch als Hauptgericht mit Blattsalat einfach einmalig! 

Angelas herzhaftes Lachen und ihr sonniges Gemüt zieht einem in den Bann und man spürt richtig, dass sie sich auf unserer Hütte sehr wohl fühlt.

Team

Anita Trinkl

Anita arbeitet seit Herbst 2018 auf der Zellerhütte und ist eine riesen große Bereicherung für unser Team. Sie ist gelernte Köchin, ist unglaublich kreativ und einfallsreich und kocht im Handumdrehen die herrlichsten Gerichte!  Mittlerweile hat sich Anita auch zu einer wahren Bäckermeisterin entpuppt! Ob Brot, Strudln oder Krapfen, alles wird selbst gemacht und schmeckt einfach köstlich! 

Anita ist sehr naturverbunden, genießt die Bodenständigkeit in den Bergen und hat in unserer kleinen Zellerhüttenfamilie eine zweite kleine Heimat gefunden! 

Team

Karl Jetzinger

Mit Karl haben wir einen feschen, kräftigen Burschen dazu gewonnen und er  passt einfach super gut in unser Team. 

Karl war jahrelang selbständig als Spengler und Dachdecker, war immer schon sehr gerne in den Bergen unterwegs und schaut sich nun das Hüttenleben mal "hinter der Ausschank" an! Egal ob Bierzapfn, Knödldrehn oder Putzarbeit, Karl packt überall an und ist ein richtiges Allroundgenie. 

Seine offene und ehrliche Art macht ihn so sympathisch und er bringt frischen Schwung in unser "drei Mäderl-Haus".