Logo Sektion Zell am See

Schulung "Internetredaktion in der Praxis" (Schulung "Internetredaktion in der Praxis")

Mitglied werden
zur Anmeldung

Schulung "Internetredaktion in der Praxis"

Samstag früh, um 6:30 Uhr, fuhren Benjamin Gruber, Dietmar Steiner und ich zur Schulung für die Homepagebetreuung unserer Sektion nach Innsbruck in die Zentralstelle der AV Akademie. Vor Ort wurden wir herzlichst von den Kursleitern Barbara Brugger und Leonhard Thaler in Empfang genommen und bald darauf tauchten auch schon die restlichen Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen auf. Insgesamt waren es 10 Teilnehmer, davon 3 aus der Sektion Kössen/Reith im Winkel, 2 der Sektion Thalgau, 1 aus der Sektion Hermagor und 1 aus Jenbach. Bei einer kurzen Vorstellungsrunde, wurde besprochen, was sich jeder Teilnehmer von der Schulung erwartet bzw. welche Themen erarbeitet werden sollten. Um den Tag effizienter zu nutzen, teilte sich die Gruppe auf. Mit Barbara wurden vor allem die Basisfunktionen zur Erstellung einer Website, wie z.B. Berichte und Alben erstellen, Termine eintragen und die Top-News-Verwaltung erarbeitet und intensiviert. Leonhard ging mit einer deutlich kleineren Gruppe (wir waren zu zweit) in einen anderen Raum, um dort mit den „fortgeschritteneren“ Anwendern speziellere Themen und aktuelle Fragen zum CMS-Programm durchzusprechen. Jede Gruppe arbeitete alle Themen bis Mittag durch, um dann die gemeinsame Pause im Vorraum zu verbringen. Bei belegten Brötchen, Apfel- / Topfenstrudel und Kaffee, nutzte man nun die Zeit, sich mit den anderen Sektionen auszutauschen. Am Nachmittag konnten die Teilnehmer die erlernten Inhalte in einem Schulungszugang üben und teils auch gleich auf der eigenen Homepage anwenden. Gemeinsam wurden am Ende dann noch einige Anwendungsbeispiele und „speziellere Fälle“ von Leonhard vorgeführt und mit uns Teilnehmern besprochen. Gegen 17Uhr beendeten Leonhard und Barbara die Schulung mit einer Feedback-Runde, ob jeder sein Ziel im Kurs erreicht habe und verteilten die Teilnahmebestätigungen. Nach einem Gruppenfoto verabschiedeten sich alle und jeder machte sich wieder auf den Heimweg.

Ich hoffe, dass ich euch durch diesen Bericht, einen kleinen Einblick in die ehrenamtliche Arbeit bei der Internetredaktion vermitteln konnte. Für Anregungen und Wünsche sind wird stets offen.

Franziska Holz 

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung