Logo Sektion Wolfsberg

Fotos Wanderung Pellarinihütte in den Julische Alpen

Mitglied werden
zur Anmeldung

Wanderung Pellarinihütte in den Julische Alpen

2. Juli 2017

Fotos und Bericht: Ferdinand Zarfl 

Mit dem Gemeindebus und 2 PKWs fuhren wir zur Tour nach Valbruna im Kanaltal (Italien).
Bereits am Parkplatz wurde auf die geschlossene Pellarinihütte hingewiesen. Der Weg führte erst auf grober Schotterstraße, dann in einem in Serpetinen angelegten Steig zur Hütte hinauf. Gehzeit 2 Stunden.
Ausgangspunkt zu Touren wie Wischberg und Großer Nabois. Einheimische Bergsteiger erzähtlen, dass die Hütte aus Kostengründen (Pacht, Erhaltungskosten, geringe Frequenz) in nächste Zeit nicht wieder geöffnet wird.
Nach der Jause und dem Gruppenfoto steigen wir auf gleichem Weg wieder ab.
In Tarvis wird in einer Pizzeria Mittag gehalten um dann nach Hause zu fahren. 

6 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: