Logo Sektion Wilder Kaiser St. Johann

Sektion Wilder Kaiser St. Johann

Mitglied werden
zur Anmeldung

5 Gipfel Klettersteig im Rofan

19.09.2020

Bild weiss

5 Gipfel Klettersteige Rofan
Am Samstag den 19. September 2020, um 06.45 Uhr war es soweit.   16 Klettersteigbegeisterte durchgemischt  von Jung bis jung Gebliebene wie wir über den Tag feststellen durften waren gekommen. Die Klettersteige hatten Schwierigkeitsgrade bis „D“, also nichts für Anfänger. Um 08.15 Uhr fuhren wir mit der Gondelbahn zu unserem Ausgangspunkt Erfurter Hütte (1831m). Dort angekommen entschieden sich alle Teilnehmer, alle 5 Gipfel zu erklimmen. Der Zustieg zur Haidachstellwand (2192m) wurde in Angriff genommen. Wir stellten schnell fest, dass wir die einzigen waren die auf die Idee gekommen sind diese Tour heute zu starten.  Nach dem ersten Klettersteig marschierten wir ohne Umschweife zum Einstieg des Rosskopfklettersteigs (2245m). Alle waren 100% motiviert und stiegen diesen nicht einfach zu erklimmenden Gipfel hinauf, aber von Pause machen wollten die Teilnehmer nicht wissen. Ab zum dritten Klettersteig auf die Seekarlspitze(2251m) mit dem Schwierigkeitsgrad „D“, erst auf diesem Gipfel gab es eine Stärkung. Bei super Wetter saßen wir im Gras und genossen alle die traumhafte Aussicht. Anschließend wanderten wir auf das Spieljoch (2236m), wo über den Klettersteig einem schmalen Grat abgestiegen wurde, zum Einstieg des letzten Gipfel an diesem Tag. Einstieg zum Hochiss (2299m) Klettersteig dieser hatte auch noch einen Schwierigkeitsgrad von C/D. 12 Teilnehmer kamen am 5 Gipfel  Hochriss an, anschließend wurde der Abstieg zum Ausgangspunkt Erfurter Hütte gestartet, wo die anderen 4 Teilnehmer schon auf den Rest warteten.  Durst und Hunger waren groß und so stärkten wir uns alle gemeinsam. Da so viele Bergbegeisterte auf einmal wieder mit der Rofan Seilbahn ins Tal wollten, blieb uns nichts über, als uns noch Mal hinzusetzen und noch was zu trinken. Mit der letzten Gondel schwebden auch wir  hinunter ins Tal. Mit unseren Fahrzeugen fuhren wir dann Heimwärts, wo wir gegen 19.00 Uhr ankamen. Ein perfekter Tag und jeder hatte trotz Anstrengung ein strahlen im Gesicht und fragten schon, wann denn der nächste Termin für so einen Ausflug wäre. Einige gingen noch in unser Vereinslokal ins Cafe Chalk um den Tag noch einmal Revue passieren zu lassen.
Ein großen Dank an Martin unseren Klettersteig Guide, Katharina, Gabriel und Simon unsere frischgebackenen Klettersteig Guides, die vor 2 Wochen die Ausbildung im Dachstein Gebirge absolviert haben. Bei dieser Ausbildung war auch unser Christian dabei. Danke für euren Einsatz!! Ich hab mich richtig wohl gefühlt an diesem Samstag mit all den Gleichgesinnten. „DANKE“ an alle die mit uns diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis machten.
Euer Obmann Harry Aschacher


8 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: