Logo Sektion Wilder Kaiser St. Johann

Termine (Harschbichl)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Mitteilungshefte der Sektion Wilder Kaiser zum Nachlesen:

Heft 2021

Heft 2020

Jugendbericht 2020

Jugendbericht 2019

Jugendbericht 2018

Bericht kids 2020

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West, Österreichische Nordalpen

So
26.09.
Mo
27.09.
Di
28.09.
 
Montag, 27.09.2021
Nach Abzug der Störung bleibt es den ganzen Tag über weitgehend trocken, die Restbewölkung ist aber oft zäh und es lockert nur zaghaft auf. Ab dem späten Vormittag sollten die Gipfel aber frei sein, am Nachmittag ziehen nur mehr hohe Wolkenfelder durch und können teils für diffuses Licht sorgen. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 7 und 16 Grad, in 2500 m um 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.09.2021 um 14:02 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
Lärcheck 2123m - Kreuz neu verankert
1
Mahnkopf im Karwendel
2
2 Tages Tour zum Königssee
3
Von Hütte zu Hütte 2021

 2 Täler Trail

4
Mädelstour auf den Hochgasser
5

Termine

    Keine Veranstaltung gefunden

Ermäßigungen für Sektionsmitglieder bei folgenden Partnerbetrieben:

Firma Schuh - & Sport- Profi Günther

Ellmau

http://www.schuh-sport.at/de/

Sport Überall

Kitzbühel Detailinfos

www.ueberall.cc

Wichtig:  AV- Ausweis muss vorgelegt werden!

Weitere Ermäßigungen gibt es auch bei folgenden Partnerbetrieben:

Koasaboulder


News

Sektion Wilder Kaiser

Bürozeiten: Do: 17:00 - 19:00 Tel.: 0664 2828880

weiter

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Die Alpen liegen unter einer Hochdruckbrücke am Boden, die vom Atlantik bis ins Baltikum reicht. In der Höhe sorgt eine schwache bis mäßige westliche Höhenströmung für Zufuhr milder und zeitweise feuchter Luftmassen. In dieser Kombination streifen in den kommenden Tagen immer wieder Störungen in Form von schwachen Tiefdrucktrögen die Alpen. Sie sind in die westlichen Höhenströmung eingelagert, dazwischen kann sich aber auch der tageweise der Hochdruckeinfluss durchsetzten.

Die Tour des Monats

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: