Logo Sektion Wiener Neustadt

Freier Kletterbetrieb in der HTL-Halle mit Kletterschein "indoor" (Kletterschein "Indoor" / HTL Kletterhalle)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /wiener-neustadt_wAssets/mixed/bilder/news/indoor.jpg

Freier Kletterbetrieb in der HTL-Halle mit Kletterschein "indoor"

Aus aktuellen Anlässen ist die Benutzung der Kletteranlage des AV-Wiener Neustadt in der HTL-Sporthalle im Rahmen des freien Kletterbetriebs ab

 

1. Februar 2012 nur mit dem Besitz des Kletterscheines indoor

 

möglich. Falls ihr diesen noch nicht besitzt, habt ihr die Möglichkeit diesen bei unserem Alpinteam abzulegen. Termine dazu werden ab Jänner gratis angeboten. Die Unkosten werden von der Sektion getragen.

Der Kletterschein indoor soll durch die Vermittlung der Standardmaßnahmen wie dem Partnercheck, den allgemein gültigen Kletterregeln und der seil- und sicherungstechnischen Grundlagen helfen, vor Fehlern und daraus resultierenden Unfällen zu bewahren.

 

Bei der Prüfung werden folgende Inhalte überprüft:

  • Korrektes Anziehen des Klettergurts
  • Einbinden direkt mit gestecktem Achter oder doppelter Bulinknoten
  • Partnercheck
  • Klettern einer Route im Vorstieg 
  • Umgang mit dem eigenen Sicherungsgerät
  • Vorstieg sichern und ablassen
  • Kontrolliert stürzen, Halten eines Sturzes
  • Kommunikation während des Kletterns 
  • Kletterregeln

 

Uns ist es ein großes Anliegen die Sicherheit beim Klettern in der HTL-Halle durch professionelle Ausbildung zu gewähren und mittels dieser Maßnahme zu erhöhen!

 

Weitere Informationen und auf Grund zahlreicher Anfragen haben wir ein FAQ zusammengestellt! Einfach auf den unten stehenden Link klicken.


FAQ Kletterschein zum Download



 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung