Logo Alpenverein Wien

Alpenverein Wien

Mitglied werden
zur Anmeldung

Gefahren auf Pisten durch Schneeverknappung

06.01.2016

Durch die starke Verknappung des Schnees in diesem Winter kommt es gehäuft zu gefährlichen Begengungen zwischen Skifahrern und Tourengehern. Dieser kurze Artikel soll zum gegenseitigen Schutz druch Rücksicht aufrufen.

Bild weisszoom

10 Empfehlungen für Pistentouren

(C) ÖAV

Nachdem dieser Winter mit dem Schnee sehr knausrig bleibt und so viele Skitourengeher auf die Pisten drängt, möchten wir erneut auf die verschärfte Situation aufmerksam machen.
Zum Anlass zu diesem kurzen Artikels haben wir uns das Skiwochenende eines Teils unseres Redaktionsteams genommen. Dieses war am Wochenende selbst in einem von der Schneelosigkeit geplagten Skigebiet unterwegs.

Auf den Pisten kommt es vermehrt zu knappen Situationen und Unfällen durch die sehr engen Schneebänder, auf denen sich eine unvermindert große Menge an Skifahrern tummelt.
Gute Skifahrer überholen vor allem ganz am Rand dieser engen beschneiten Bänder andere, langsamer fahrende Anfänger. Dies führt immer wieder zu knappen bzw. teils schon gefährlichen Begegnungen zwischen Skifahrern/Snowboardern und aufsteigenden Tourengehern, die sich die Pistenränder nun teilen.

Da die aktuelle Schneesituation alle betrifft, möchten wir zur gegenseitigen Rücksichtnahme aufrufen, dies ist sowohl an die Abfahrenden, als auch die Aufsteigenden adressiert. Die Berge sind für uns alle da, darum schützt euch gegenseitig!

Liebe Abfahrer: Bitte überfahrt/-springt keine uneinsichtigen Kuppen, euer Bremsweg ist aufgrund der aktuell sehr eisigen Pisten stark erhöht.
Liebe Aufsteiger: Bitte geht nicht nebeneinander und haltet euch ganz am Rand auf, seid vor Kuppen besonders vorsichtig.

Einen schönen und unfallfreien Winter wünscht euch der
AV-Wien


Angelehnt an den Artikel des ÖAV:
http://www.alpenverein.at/portal/natur-umwelt/bergsport_umwelt/pistentouren.php

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: