Logo Alpenverein Wien

Late Night Climbing (Late Night Climbing)

Late Night Climbing

Leitung: Felix Kreuter
Stellvertreter: Tobias Dietl


Erreichbarkeit: jugendteam@alpenverein-wien.at
 

Beschreibung

Um auch etwaigen Morgenmuffeln und Nachteulen die Möglichkeit zum Klettern zu bieten, starten wir mit Sommersemster 2020 das erste Mal auch mit unserem Late-Night-Climbing durch. Dazu treffen wir uns einmal wöchentlich zum Klettern und Bouldern in Neuwaldegg in der Kraxlerei (vormals N17), die von uns selbst betrieben wird.

Wir sind als Klettergruppe organisiert und daher kein Kletterkurs, wir lernen hauptsächlich von und miteinander. Das heißt, unser Angebot richtet sich vorwiegend an fortgeschrittene KletterInnen.

Gerade am Anfang des Semesters gibt es vor allem für weniger Geübte und Neuzugänge gezieltes Sicherungs- und Vorstiegstraining durch unsere Gruppenbetreuer. Bei Neuzugängen während des Semesters geschieht dies ebenso.
Individuelle Trainings werden von unseren Betreuern jederzeit, meistens unaufgefordert durchgeführt, wenn zb. Technikfehler erkannt werden. Aber es ist unbedingt erwünscht auch gezielt bei den Betreuern nach Tipps und Trainings zu fragen!

WICHTIG:
Bitte nicht ohne Voranmeldung zum Schnuppern kommen!


Wöchentlicher Termin

Treffpunkt: Kraxlerei (ehemals N17)

Neuwaldeggerstraße 33, 1170 Wien


Wochentag: Dienstag
Uhrzeit: 21:30 - 23:00
 

Mitmachen

Du suchst schon lange nach eine Gruppe wie dieser in Wien, bist

  • gemütlich drauf
  • sportlich mit guter Ausdauer
  • motiviert
  • kletterbegeistert

Dann bist du bei uns genau richtig! Aufgrund des sehr hohen Andrangs und der hohen Fluktuation an Mitgliedern, bitten wir nur Leute mit vorhandener Kletter- und Sicherungserfahrung sich in dieser Gruppe anzumelden. Du musst kein Pro sein, aber solltest wissen wie man einen Tuber bzw. ein Sicherungsgerät deiner Wahl im Nach- und Vorstieg bedient.

Du bist blutiger Anfänger? Kein Problem, dafür gibt es unsere Klettergruppe Skyhookers.

Kosten:

30 € für ehrenamtliche Mitarbeiter der Sektion Wien

50 €* für Mitglieder der Sektion Wien (auch Gastmitglieder)

80 €* für Mitglieder jeder anderen Sektion des Alpenvereins

Der Gruppenbeitrag für Mitglieder der Sektion ist niedriger, da der Alpenverein Wien die Gesamtkosten für Halle und Leihmaterial übernimmt. Der Selbstbehalt fließt zu 100% in das Budget des Jugendteams und wird für Aktionen, Treffen und Material aufgewandt. Eine Ummeldung zum Alpenverein Wien ist kostenfrei möglich.

* pro Semester und Person,
   inkl. Hallen und Leihkosten für ein ganzes Semester (ca. 14 Indoortermine à 120 min).

Sommersemester: März - Ende Juni
Wintersemester: Oktober - Ende Jänner


Vorteile:

Wenn du bei uns Mitglied wirst erwarten dich viele Vorteile:

  •     24/7/365 gratis** Trainingsmöglichkeit
  •     Unmenge an Leihmaterial für deine Outdoor- und Indooraktionen (Klettern/Skitouren/Camping)
  •     mindestens 1 Outdoorcamp pro Jahr (Skitouren/Klettern/etc.)
  •     monatliche Treffen im Vereinshaus
  •     viele organisierte Wandertouren


** bis auf Widerruf

Termine

    Keine Veranstaltung gefunden