Logo Sektion Weitwanderer

Sektion Weitwanderer

Mitglied werden
zur Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass auf Grund von Corona Beschränkungen bei der Teilnehmeranzahl gelten. Eine Anmeldung bei dem/der Tourenführer/in ist bis auf weiteres unbedingt erforderlich.

Die gesetzlichen Regelungen und die Vorgaben des Verbandes der Alpinen Vereine Österreichs für die Bergsportausübung in Coronazeiten sind von allen Teilnehmern unbedingt einzuhalten!

Heurigenabend

Bild zu Heurigenabend

Gruppe Wien

12.08.2020 17:00

Ort:
Wien

Kosten/Leistungen:

Details:

Liebe Wanderfreunde,

dürfen wir Euch herzlich einladen zu einem Treffen der Gruppe Wien (Sektion Weitwanderer) und der Gruppe Berg- und Weitwandern (Sektion Edelweiss) beim Heurigen.

Wann? Mittwoch, 12. August 2020, ab 17 Uhr.

Wo? Heuriger Schübel-Auer in Nussdorf, 1190 Wien, Kahlenberger Straße 22 (Eingang auch von der Zahnradbahn-Straße 17 in der Nähe der Endstelle der Linie D).

Auf Euer Kommen freuen sich,
Gerhard Hecht und Günther Eigenthaler 

Kontakt & Organisation
Gerhard Hecht
Engerthstraße 150/4/8/46
A-1020 Wien

Handy: 0664/643 36 42
Email Privat

Kontakt & Organisation
Günther Eigenthaler
Geibelgasse 12/7
A-1150 Wien

Telefon Privat: 01/58801-10411 (Büro)
Handy: 0680/322 46 13
Email Privat

mehr Informationen unter


Allgemeine Hinweise: Sofern nicht anders angegeben verstehen sich die angegebenen Gehzeiten ohne Pausen und beziehen sich die Höhenmeterangaben auf den Aufstieg.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos gemacht und für die Zwecke des Alpenvereins (u. a. für Homepage und Sektionsmitteilungen) verwendet. Wer aus Datenschutzgründen nicht damit einverstanden ist, möge dies bitte vor der Veranstaltung der/m OrganisatorIn bzw. TourenführerIn mitteilen.

Eine der Tour entsprechende Ausrüstung wird vorausgesetzt. Personal- bzw. Reisedokumente sind mitzuführen. Die Mitnahme von Proviant und Getränken erfolgt nach eigenem Ermessen. Die ausgeschriebenen Toureninhalte werden unverbindlich angeboten und können sich bei Schlechtwetter ändern. Es empfiehlt sich daher, sich für die Tour anzumelden bzw. sich bei zweifelhaften Bedingungen vorab bei der/dem TourenführerIn zu informieren. InteressentInnen sind herzlich eingeladen, an den Touren teilzunehmen!

Die Teilnahme an unserem Tourenprogramm ist grundsätzlich kostenlos, es werden keine Führungsgebühren eingehoben. Evtl. anfallende Kosten für Anreise, Verpflegung oder Übernachtung sind jedoch von den TeilnehmerInnen selbst zu tragen und vor Ort zu bezahlen.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung