Logo Sektion Weitwanderer

Sektion Weitwanderer

Mitglied werden
zur Anmeldung

Auf Schleichwegen rund um Graz

Bild zu Auf Schleichwegen rund um Graz

Gruppe Steiermark

07.12.2019 - 08.12.2019

Etappen 1 und 2

In drei Etappen wandern wir im Grüngürtel rund um Graz. Dabei wird hoffentlich auch für langjährige Grazer noch der eine oder andere unbekannte Weg dabei sein.

Ort:
Graz

Kosten/Leistungen:

Organisation & Führung (Anreise & Verpflegung sind selbst zu bezahlen)

Details:

7.12.2019 – Tag 1: Murpark – Grazer Urwald – Petri Au (H) Lustbühel (H) – Berliner Ring (H) – Riesstraße – Stiftingtal (H) – Mariatrost (18 km, 500 Hm, 5-6 Std.)

8.12.2019  Tag 2: Rettenbachklamm – Platte – Lineckberg – Annengraben (H) Höchwirt – Stattegg (H) – Schirmleiten – Weinzödl (H) – Gösting (22 km, 800 Hm, 7 Std.)

Termin folgt Tag 3: Gösting – Plabutsch – Buchkogel – Steinberg – St. Johann & Paul – Florianiberg – Straßgang (16 km, 600 Hm, 5 ½ Std.)

Teilnahme auf Teilstrecken möglich, da wir unterwegs oft bei Haltestellen (H) von öffentlichen Verkehsmitteln vorbeikommen

Treffpunkt:
07.12.2019 08:00
Murpark, Endstation Linie 4 (Treffpunkt für Etappe 1)

Organisation und Führung
Gert Kienast
Peierlhang 9/5
A-8042 Graz-St. Peter

Handy: 0650/543 62 78
Email Privat

mehr Informationen unter


Allgemeine Hinweise: Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos gemacht und für die Zwecke des Alpenvereins (u.a. für Homepage und Sektionsmitteilungen) verwendet. Wer aus Datenschutzgründen nicht damit einverstanden ist, möge dies bitte vor der Veranstaltung der/m OrganisatorIn bzw. TourenführerIn mitteilen.

Eine der Tour entsprechende Ausrüstung wird vorausgesetzt. Personal- bzw. Reisedokumente sind mitzuführen. Die Mitnahme von Proviant und Getränken erfolgt nach eigenem Ermessen. Die ausgeschriebenen Toureninhalte werden unverbindlich angeboten und können sich bei Schlechtwetter ändern. Es empfiehlt sich daher, sich für die Tour anzumelden bzw. sich bei zweifelhaften Bedingungen vorab bei der/dem TourenführerIn zu informieren. InteressentInnen sind herzlich eingeladen, an den Touren teilzunehmen!

Die Teilnahme an unserem Tourenprogramm grundsätzlich kostenlos, es werden keine Führungsgebühren eingehoben. Evtl. anfallende Kosten für Anreise, Verpflegung oder Übernachtung sind jedoch von den TeilnehmerInnen selbst zu tragen.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung