Logo Sektion Weitwanderer

Sektion Weitwanderer

Mitglied werden
zur Anmeldung

Ab sofort nehmen wir wieder unser Tourenprogramm auf. Bitte beachten, dass Einschränkungen bei der Teilnehmeranzahl (max. 10 pro Gruppe, inkl. Tourenführer!) gelten.

Die gesetzlichen Regelungen und die Vorgaben des Verbandes der Alpinen Vereine Österreichs für die Bergsportausübung in Coronazeiten sind von allen Teilnehmern unbedingt einzuhalten!

Achtung: Anmeldung bei dem/der Tourenführer/in unbedingt erforderlich! Ohne Anmeldung ist bis auf weiteres keine Teilnahme möglich.

Bergwandern am Ostermontag auf dem Maria-Erscheinungs-Weg

Bild zu Bergwandern am Ostermontag auf dem Maria-Erscheinungs-Weg

Gruppe Kärnten

22.04.2019

ab dem Jakobshaus Soboth. Es ist ein Rundweg, der bis zur Mariengrotte am Feistritzbach steil bergab führt, dann mittelschwer bis zur Wallfahrtskirche nach oben geht. Ab hier ist der Weg, der durch Wald und Wiesen sowie auf Forststraßen führt, über den Stausee bis in den Ort Soboth leicht zu begehen

Ort:
Soboth

Kosten/Leistungen:

Gefahren wird mit eigenen PKWs in Fahrgemeinschaften.

Details:

5 Std., 630 Hm

Abfahrt:
22.04.2019 07:30
Interspar-Parkplatz, Klagenfurt, Durchlass-Straße

Organisation:
Franz Kollmann
Handy: 0676/360 11 29
Email Privat

mehr Informationen unter


Allgemeine Hinweise: Sofern nicht anders angegeben verstehen sich die angegebenen Gehzeiten ohne Pausen und Höhenmeterangaben auf den Aufstieg.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos gemacht und für die Zwecke des Alpenvereins (u.a. für Homepage und Sektionsmitteilungen) verwendet. Wer aus Datenschutzgründen nicht damit einverstanden ist, möge dies bitte vor der Veranstaltung der/m OrganisatorIn bzw. TourenführerIn mitteilen.

Eine der Tour entsprechende Ausrüstung wird vorausgesetzt. Personal- bzw. Reisedokumente sind mitzuführen. Die Mitnahme von Proviant und Getränken erfolgt nach eigenem Ermessen. Die ausgeschriebenen Toureninhalte werden unverbindlich angeboten und können sich bei Schlechtwetter ändern. Es empfiehlt sich daher, sich für die Tour anzumelden bzw. sich bei zweifelhaften Bedingungen vorab bei der/dem TourenführerIn zu informieren. InteressentInnen sind herzlich eingeladen, an den Touren teilzunehmen!

Die Teilnahme an unserem Tourenprogramm ist grundsätzlich kostenlos, es werden keine Führungsgebühren eingehoben. Evtl. anfallende Kosten für Anreise, Verpflegung oder Übernachtung sind jedoch von den TeilnehmerInnen selbst zu tragen und vor Ort zu bezahlen.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung