Bild: Abzeichen des Nord-Süd-Weitwanderwegs 05

Liebe Weitwanderfreunde,

Der Sommer macht derzeit Pause, die kühleren Tage sind ein guter Moment für den monatlichen Newsletter mit dem Rückblick auf das vergangene Vereinsmonat.

Wir wünschen allen LeserInnen einen schönen (Weit-)Wandersommer!

Mit lieben Grüßen aus der Steiermark,
Gert


 

Trinkeralm & Hinterer Fager

Die Trinkeralm und der aussichtsreiche Gipfel des Hinteren Fagers in den Radstädter Tauern waren das Ziel unsere Salzburger Gruppe unter der Führung von Helmut Ligárt.

Nach 1,5 Stunden erreichten wir das exponiert auf einem aufragenden Felsbrocken errichtet Gipfelkreuz des Hinteren Fagers und genossen den weiten Blick in die Schönheit der uns umgebenden Landschaft. Nachdem alle Fotos gemacht waren und wir uns an der Bergwelt satt gesehen hatten, begaben wir uns auf den Rückweg. Zum Tourenbericht.

   
 

Unmarkiert unterwegs im Leithagebirge

Drei Halbhöhlen und der gerade aufblühende Schwarze Germer - das waren die Ziele einer Wanderung unserer Niederösterreichischen Gruppe von und mit Martin Seemann.

Unmarkiert ging's über Wiesenwegerln zum Teufelsloch, eine Höhle, die der Reibsandgewinnung diente. Unmarkiert wanderten wir auch weiter über den Sauigelberg, wo wir die ersten Schwarzen Germer antrafen... Zum Tourenbericht.

   
 

Einladung zur Bergmesse auf der Weinebene

Am 15. August 2020 findet ab 11:30 Uhr wieder die traditionelle Bergmesse bei unserer Pauluskapelle auf der Weinebene an der steirisch-kärntnerischen Grenze statt - wie gewohnt mit dem beliebten Pfarrer Mag. Lierzer.

Die Messe wird dankenswerterweise von der Steirischen Berg- und Naturwacht Schwanberg durchgeführt. Zur Einladung.

   
 

NEU: Iseltrail - folge deinem Fluss

74 Kilometer und etwa 3-5 Tagesetappen lang ist der Iseltrail, der von der Mündung der Isel in die Drau in Lienz bis zum Ursprung am Umbalkees führt. Die Isel gilt als einer der letzten frei fließenden Alpenflüsse.

Am 16. Juli versammelten sich Vertreter aus Politik, Fremdenverkehr, des Nationalparks Hohe Tauern und von Naturschutzorganisationen, um die Eröffnung des neuen - nur flussaufwärts beschilderten - Wanderwegs zu feiern.

Informationen zum Iseltrail.

   
 

Hütten-News

Baustelle in der Dullwitz: Der Neubau der Voisthaler Hütte (WWW02, WWW05) im Hochschwab geht zügig voran, Ende Juli wurde die Dachgleiche gefeiert. Die "alte" Hütte bleibt 2020 weiterhin geöffnet.

Gute Nachrichten erreichen uns auch aus Kärnten, das Koralpenhaus (WWW05) wird demnächst neu errichtet, die Eröffnung soll im Laufe des nächsten Jahres erfolgen.

Neue Pächter hat auch die Grillitschhütte (WWW05) auf der Koralpe, es kann wieder im Matratzenlager genächtigt werden! Die neue Telefonnummer lautet 0676/6415830.

Weniger erfreuliches gibt es hingegen vom WWW03 zu vermelden, der Gasthof Riepl auf dem Weg von der Petzen nach Bad Eisenkappl ist geschlossen und steht zum Verkauf.

Das Lindenstüberl in Schönbach (WWW05, WWW08) bietet nun auch Übernachtungsmöglichkeiten an.

Die fast drei Jahre wegen Generalsanierung geschlossene Falkenhütte im Karwendel (WWW01) steht ab Ende August wieder zur Verfügung.

Auch die im Jänner 2019 durch eine Lawine zerstörte Totalphütte im Rätikon (WWW02) erstrahlt in neuem Glanz, am 29. August wird ihre Eröffnung gefeiert - bis dahin weiterhin eingeschränkter Betrieb!

Keine Übernachtungsmöglichkeit gibt es hingegen heuer auf der Nebelsteinhütte im Waldviertel (WWW05, NÖ. WWW06, WWW07, WWW08). Für eine gemütliche Einkehr steht die Hütte aber selbstverständlich zur Verfügung.

   
 

Lesenswertes im WWW

Im Zeichen des Andreaskreuzes: Kai erwandert gerade den Europäischen Fernwanderweg E1 quer durch Deutschland.

Weiter am Alpenbogen: Anna war fünf Tage am Nordalpenweg in Tirol unterwegs.

Neues Hobby Weitwandern: Bernadette berichtet von ihren ersten Etappen am Zentralalpenweg.

In die verkehrte Richtung: Vom Mariazellerweg über die Gleinalpe berichtet Smeki.

   
 

Termine, Termine, Termine

  • 12. August: Heurigenabend (Wien)
  • 15. August: Bergmesse (Pauluskapelle, Weinebene)
  • 5. September: Redaktionsschluss weitweg 3/2020
  • 3. Oktober: Konferenz der Europäischen Wandervereinigung
  • 24. Oktober: Hauptversammlung des ÖAV (Villach)
  • 7. November: 42. Hauptversammlung der ÖAV Sektion Weitwanderer (Wien)
  • 14. November: 41. OÖ. Weitwanderertreffen (Linz)

Das gesamte Touren- und Veranstaltungsprogramm unserer Sektion findet ihr wie gewohnt auf unserer Homepage.

   

Österreichischer Alpenverein, Sektion Weitwanderer (ZVR 617184384)
Tel.: +43(650)5436278, E-Mail: weitwanderer@sektion.alpenverein.at
Wenn du diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst du ihn hier abbestellen.