Logo Sektion Weitwanderer

Von St.Veit/Triesting auf den Guglzipf (Von St.Veit/Triesting auf den Guglzipf)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Von St.Veit/Triesting auf den Guglzipf

Aussichtsturm Guglzipf
Aussichtsturm Guglzipf

Bildunterschrift

Am 05.02.2022 führe ich die erste Tour in diesem Jahr für die AV-Sektion Weitwanderer. Wir sind eine feine 7-Damen-Gruppe! Von der Bahnhaltestelle St. Veit/Triesting wandern wir durch ein kleines Tal, vorbei am Dreibrüderbaum und dann neben dem Golfplatz Enzesfeld. Schnee liegt zwar heute keiner mehr (beim Abgehen vor 2 Wochen war noch alles weiß), aber dafür entschädigt uns die Sonne! Nach dem Golfplatz biegen wir links ab und müssen etwas später einige Minuten ziemlich steil bergauf gehen. Beim Saurerkreuz angekommen, geht es wieder leicht bergab, auf Karrenwegen und Forststraßen dahin.

Bevor wir zur Hütte kommen, machen wir noch einen Linksschwenk hinauf zur St. Georgskapelle der Berndorfer Pfadfinder. Ein kleines Stück steil bergab meistern wir bestens (es ist gar nicht so rutschig wie befürchtet), dann wandern wir wieder bergauf und sind bald der Waldhütte Guglzipf angekommen. Nach der Mittagspause mit gutem Essen steigen ein paar von uns auf den 34 m hohen Aussichtsturm. Hui, da oben bläst der Wind gleich noch viel mehr! Aber die Aussicht ist schon auch schön!

Wir gehen wenige Meter auf der Zufahrtsstraße zurück, biegen dann links ab, an einem kleinen Sportplatz vorbei und gehen bei einer Tafel des Waldlehrpfades links bergab. Was sind denn das für Steinfundamente hier? Das sind Reste der ehemaligen Kohlenseilbahn von Grillenberg nach Berndorf! Auf einer Stütze steht ein Hütterl mit einer Gedenktafel.

Hier biegen wir rechts ab und wandern, grün markiert, weiter leicht bergab. Die Markierung wechselt auf rot, wir kommen am Aichkreuz mit kleiner Jagdhütte vorbei und dann wieder zum Golfplatz. Ab hier ist unser Rückweg ident mit dem Hinweg. Und schon bald sind wir wieder zurück beim Start! Alle Damen sind sehr zufrieden und haben die Wanderung genossen! Vielen Dank fürs Mitgehen!

Gehzeit 3:15, 330 hm, 11 km

Fotos von Angelika, Bericht von Elisabeth Pichler

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: