Logo Sektion Weitwanderer

OeAV Jahreshauptversammlung 2014 (OeAV Jahreshauptversammlung 2014)

Mitglied werden
zur Anmeldung

OeAV Jahreshauptversammlung 2014

Die Jongleurgruppe wird vorgestellt

Die Jongleurgruppe wird vorgestellt

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Österreichischen Alpenvereins fand in der oberösterreichischen Landeshauptstadt – ausgerichtet durch die Mitarbeiter der Sektion Linz – statt. Bereits am Vortag (Freitag) gab es einige sehr interessante und gut besuchte „Workshops“, woran mein Mann (Arbeitskreis „Ehrenamt“) und ich (Arbeitskreis „Mitgliederverwaltung“) teilnahmen. Danach besuchten wir noch die Tagung des Landesverbandes Steiermark, da ja unsere Notunterkunft in der Steiermark liegt und wir daher jährlich bei der Herbsttagung dabei sind. Dabei wurde ein Mitarbeiter der Sektion Pruggern, Herr Hanns Schrempf, für seine 40-jährige ehrenamtliche Tätigkeit geehrt.

Nach der sehr harmonisch abgelaufenen Jahrestagung des ÖAV am Samstag (alle Beschlüsse wurden „einstimmig“ gefasst), wurde noch verlautbart, dass die nächste Mitgliederversammlung am 3. Oktober 2015 in Zell am See stattfinden wird. Näheres zu den einzelnen Punkten der heurigen Tagung (mit zahlreichen Profi-Fotos) finden Sie unter http://www.alpenverein.at/portal/news/aktuelle_news/2014/2014_10_18_hv-linz.php).

Den Abschluss bildete dann noch ein unterhaltsamer Festabend, wo bei einem guten Abendessen gemütlich geplaudert werden und so der „Gedankenaustausch“ zwischen den Sektionenvertretern stattfinden konnte. Höhepunkt dieses Abends war der Auftritt einer Jongleur-Gruppe, die den Präsidenten des Alpenvereins, Dr. Andreas Ermacora, in ihr Programm mit einbezog. Danach spielte noch eine Band auf, und es durfte getanzt werden.

Wir möchten an dieser Stelle allen Beteiligten sowohl der Sektion Linz (mit seinem Vorsitzenden Dr. Peter Reinberg) als auch den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern des Gesamtvereins herzlichst für diese wirklich harmonische und schöne Jahrestagung herzlichen Dank sagen. Es ist immer eine große Aufgabe, eine solche Veranstaltung auszurichten und bedarf eines enormen persönlichen Einsatzes der Mitarbeiter.

Mein Mann und ich freuen uns schon auf die nächste Tagung. Einige meiner privaten Fotos finden Sie im Anschluss.

 

Erika und Fritz Käfer

weitwanderer@sektion.alpenverein.at

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung