#23 | November 2014

Alpenverein Sektions-News
topic

Liebe Bergfreunde,


Nach dem neuen Logo folgt jetzt die durchgängige Schreibweise: Der Österreichische Alpenverein (ÖAV) schreibt sich daher künftig mit "Ö". Lesen Sie mehr darüber in den aktuellen Sektions-News.

 

Eine angenehme Lektüre wünscht Ihr Redaktionsteam aus dem Alpenvereinshaus!

Inhaltsverzeichnis

Der Verein
Jugend & Familie
Bergsport & Alpinteam
Natur & Umwelt

Der Verein

nach oben

 

Alpenverein: "Ö" statt "Oe"

 

Der Österreichische Alpenverein (ÖAV) schreibt sich künftig mit "Ö". Wie der Bundesausschuss in seiner letzten Sitzung beschlossen hat, soll die alte Schreibweise "Oesterreichischer Alpenverein (OeAV)" an jene im neuen Logo angepasst werden. 

Ihre Sektionslogos finden Sie weiterhin im ePortal, die neue Briefpapiervorlage für Word-Dokumente gibt es hier zum Download.

topic

Buchhaltungskurse für Funktionäre

 

Das Rechnungswesen ist Teil einer erfolgreichen Sektionsarbeit. Unterstützend bietet der Hauptverein in Innsbruck am 23. Jänner 2015 folgende Buchhaltungskurse für FunktionärInnen an:

topic

Buchhaltungssoftware: letzte Chance!

 

Unsere Einladung zur Anschaffung der Buchhaltungssoftware "ORLANDO"
für kleine und mittlere Sektionen wurde von 45 Sektionen begeistert angenommen. Bei Anschaffung der Software bis zum Jahresende können wir letztmalig einen Zuschuss von 150 Euro gewähren. 

Nähere Informationen für Sektionen | Produktblatt | Bestellschein

topic
 

Jugend & Familie

nach oben

 

Stromrechnung zu hoch?

 

Der Online-Check "SMERGYmeter" enttarnt versteckte Energiefresser und zeigt, wie sich in der Küche, im Bad, im Wohnbereich und im Vorzimmer Energie sparen lässt. Die Alpenvereinsjugend ist Medienpartner von SMERGY und unterstützt die Kampagne für junge Energieeffizienz. mehr

topic

Öffi-Anreise nach "Edelweiß Island"

 

Wer öffentlich zum Jugendteamtreffen 2015 in Mauthen anreist, kann mit seinem Fahrschein an einer Tombola teilnehmen. Die Preise werden am letzten Tag des Treffens unter allen Öffi-FahrerInnen verlost. mehr

topic

Finanzspritze für junge Bergsteiger

 

Junge BergsteigerInnen des Alpenvereins können weiterhin bei den Landesjugendteams um finanzielle Unterstützung für alpine Unternehmungen ansuchen. Die geförderten Sportarten sind alpines Sportklettern, Alpinklettern, Hochtouren, Skihochtouren und Skitouren. mehr

topic
 

Bergsport & Alpinteam

nach oben

 

Schneeprofil und Schneedeckenaufbau

 

"So viel steht fest: das Graben von Schneeprofilen ist primär etwas für Profis, genauer gesagt für jene, die ständig ihre Nase in den Schnee stecken. Erst dann wird es möglich ein umfassendes und ziemlich realistisches Bild über den Schneedeckenaufbau zu bekommen. Entscheidungen können dadurch leichter gefällt werden." (Patrick Nairz)

topic
 

Natur & Umwelt

nach oben

 

30 Jahre nach Hainburg: Wasserkraft in Tirol

 

Am 28. November findet die Jahrestagung des Umweltdachverbandes in Hainburg statt. 30 Jahre nach der erfolgreichen Au-Besetzung zeigt sich, dass die Umweltpolitik keineswegs an Bedeutung verloren hat – im Gegenteil: der Druck auf die Umwelt scheint stetig zu steigen. Die Jahrestagung in der Kulturfabrik Hainburg wagt einen historischen Rückblick und thematisiert aktuelle Handlungsfelder und Herausforderungen für eine zukunftsfähige Umweltpolitik. mehr

topic

Ausstellung "Human Footprint" in Wien

 

Bis 8. März 2015 läuft im Naturhistorischen Museum in Wien die Ausstellung "Human Footprint". Sie beleuchtet in Form von beeindruckenden Bildern, wie die Eingriffe des Menschen das Gesicht des Planeten verändert haben. Empfehlenswert für die ganze Familie! mehr

topic

Naturpark "Zillertaler Alpen" ausgezeichnet

 

Der Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen wurde vom Verband der Naturparke Österreichs (VNÖ) zu "Österreichs Naturpark des Jahres 2015" gewählt. mehr

topic
 

Österreichischer Alpenverein, Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit
Olympiastraße 37, 6020 Innsbruck, Tel.: +43 / 512 / 59547-11, Fax: +43 / 512 / 59547-50
redaktion@alpenverein.atwww.alpenverein.at


Dieser Newsletter versorgt die Alpenvereins-Sektionen und ihre (ehrenamtlichen) MitarbeiterInnen mit den wichtigsten Informationen aus dem Hauptverein in Innsbruck. Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.
Anmeldungen gerne per Mail an redaktion@alpenverein.at.