Logo Sektion Wattens

Bilderalben 2012 (Bilderalben 2012)

Bilderalben 2012

Teaser-Bild auf 20120222_Weidener_(Nafing-)_Huette

20120222_Weidener_(Nafing-)_Huette

Seniorengruppe

 

 

 

Weidener (Nafing-) Hütte.

 

Eine etwas kleinere Gruppe (8) als üblich traf sich am 22. Februar am üblichen Parkplatz in Wattens. Josef & Thomas (ich persönlich war durch eine leichte Grippe an der Teilnahme verhindert) entschieden sich für die Tour zum Weerberg nach Innerst und von dort zur Weidener Hütte. Ein bestens präparierter Rodelweg und eine feine Rast bei der gastlichen Hütte bildeten den Rahmen dieses Tags Herz, was willst Du mehr ? Danke an die Kameraden!

 

Toni Schlechter

 

Fotos: Toni Kogler
28 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Ausweichtour auf den Windegg (2.577 m) - 20120218

Ausweichtour auf den Windegg (2.577 m) - 20120218

Aufgrund der heiklen Lawinensituation entschloss sich Anda, nicht das Karwendel aufzusuchen, sondern ins Sellraintal zu fahren. Er wählte den flachen Anstieg auf den Windegg vom Fotschertal aus. Anda und die fünf Teilnehmer - Bianca, Peter, Flo, Friedl u. Martin - bewältigten die über 1.500 Hm problemlos und genossen den sonnigen Anstieg. Highlight der Abfahrt war ein "Schlag". Dieser skifahrerische Leckerbissen wurde von Teilnehmern tadellos gemeistert. Der Einkehrschwung im Gasthof Bergheim dauerte fast genau so lange wie der sonnige Anstieg ...

 

 
20 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf 20120208_Juifenalm

20120208_Juifenalm

Seniorengruppe

 

Gries im Sellrain - Juifenalm

 

Treffpunkt um 9 Uhr Parkplatz in Wattens. Die zur Zeit herrschende Kälte hat sicher einige vom mitgehen abgehalten. Der harte Kern aber war prompt gestellt. Fahrt bis zum Parkplatz der Juifenalm oberhalb von Gries und in etwa 1 ¾ Stunden zur bewirtschafteten Alm. Ein herrlicher Wintertag war uns wieder beschieden, in der Höhe wurde es zusehends wärmer.

Es waren schon etliche Rodler da aber wir haben noch alle gut an einem Tisch Platz gefunden. Thomas (es gibt nur einen in der Gruppe) wurde herzlich gratuliert. Er bedankte sich dafür und beglich unsere Konsumation. Danke! Nach der feinen Rast ging es auf der Rodel mit unterschiedlicher Geschwindigkeit auf der Superrodelbahn bergab. Eine zusätzliche Einkehr gab es bei der Antonie in Gries (ausnahmsweise) mit Faschingsgebläse. Ein fröhlicher Abschluß der Zusammenkunft.

 

Toni Schlechter

 

Fotos: Toni Kogler

 
30 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf 20120127_56.Jahreshauptversammlung

20120127_56.Jahreshauptversammlung

Sektion

56. Jahreshauptversammlung unserer Sektion Wattens

 

Im neuen Saal des Gasthofes Goldener Adler konnte Vorsitzender Thomas Schlechter den Bürgermeister der Marktgemeinde KR. Franz Troppmair und 1. Vizebgm. Willi Greuter, die Gründungsmitglieder Toni Schlechter u. Otto Unterfrauner, sowie Mitglieder aus allen Gruppen begrüßen.

 

Die Sektion Wattens ist mit über 1300 Mitgliedern der größte Verein in der Marktgemeinde.

 

Alle Gruppen sind sehr Aktiv und führten viele Menschen in die Natur, ob extreme Klettertouren, klassische Bergfahrten, Schitouren, Wanderungen, Klettersteige, MTB-Touren und nicht zuletzt, durch die Kletterhalle in Wattens und dem Boulderraum im AV Haus, zieht es viele Junge bzw. Jugendliche zum Sportklettern.

 

Unser Kassier Hans Mariacher konnte einen positiven Kassabericht vortragen und wurde Einstimmig von der Versammlung entlastet.

Allen Sponsoren, Spendern, Subventionsgebern u. pünktlichen Mitgliedsbeitragzahlern ein Danke!

 

Der Dank für 25, 40, 50 u.60 Jahre Mitgliedschaft konnte vielen anwesenden Mitgliedern durch das überreichen des jeweiligen Abzeichens u. AV Jahrbuches ausgedrückt werden.

 

Bgm. Franz Troppmair bedankte sich bei der Vereinsleitung für die vorbildliche Arbeit, wünschte weitere gute Zusammenarbeit und wieder so ein schönes Bergjahr wie 2011.

 

Zum Abschluss zeigten die jeweiligen Leiter der Gruppen, die von David Kupsa zusammengestellten Fotos.

 

Dem Vorstand Thomas Schlechter, Manfred Kogler, Hans Mariacher u. Martin Wernard herzlichen Dank für die Leitung des Vereins.

 

Aber ohne Gruppen keine Aktivitäten, darum Allen die im Verein zum Gelingen beitragen ein großes Danke

 

Max Mader

 

 

 

 

 

 

 


45 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf 20120125_Rinneralm

20120125_Rinneralm

Seniorengruppe

 

25. Jänner 2012

 

Rinneralm

 

Die zweite Tour diesmal wieder so wie im Programm vorgesehen - sah uns an einem prachtvollen, etwas kalten Wintertag hinaufziehen von Rinn zur Rinneralm. Ein beliebtes Ziel für Rodler in der Umgebung von Innsbruck. Dementsprechend füllte sich die Hütte dann zusehends. Da wir etwas früher dran waren, bekamen wir noch einen guten Platz. Wir erlebten eine gemütliche Einkehr mit viel Lachen.

Eine prächtige Rodelbahn, wo die Profis so richtig Gas geben konnten, ist uns von diesem Tag noch in bester Erinnerung. Hoffentlich sind noch viele solcher fröhlicher, unbeschwerter Zusammenkünfte möglich.

 

Toni Schlechter

 

Fotos: Toni Kogler

 

 


28 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Kurs: Notfall Lawine 20120119+21   Alpinteam Andi

Kurs: Notfall Lawine 20120119+21 Alpinteam Andi

Bei Topbedingungen (Stufe 4 und schlechte Sicht) fand am Samstag, 21. Jänner, der 2. Teil unseres Kurses Notfall Lawine statt. Das Besprochene vom Donnerstagabend wurde auch gleich in der Praxis angewandt. Themen wie LVS-Check, Spitzkehren, Notruf, Grobsuche, Feinsuche, Punktortung, Sondieren, Notfallausrüstung, Erst Hilfe und Verhalten im Gelände wurden von den 8 Teilnehmern schnell umgesetzt und verstanden. Mit der Abfahrt durch die Schwazer Freiheitssiedlung ging ein lehrreicher und auch lustiger Tag zu Ende. Danke an alle fürs Mitmachen!
21 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf "Nach"-Silvestertour auf die Rappenspitze 20120115     Alpinteam - Anda

"Nach"-Silvestertour auf die Rappenspitze 20120115 Alpinteam - Anda

Da die traditionelle Vorsilvestertour zur Kellerjochhütte aufgrund des schlechten Wetters und der ungünstigen Lawinensituation nicht durchgeführt werden konnte, musste die Rappenspitze im Karwendel als Ersatztour herhalten. Bei eisigen Temperaturen starteten Anda, Mompf, Richie, Christl von der Sektion Innsbruck, Zillertal-Import Steff und Martin vom Bauhof in Fiecht ins Stallental. Die Tour bescherte uns drei Anstiege mit insgesamt 1900 Hm und drei wunderschöne Abfahrten bei perfekten Schneeverhältnissen. Die Etappen der Tour: Lunstkopf - Nauders Alm - Rappenspitze - Nauders Alm - Lunstkopf - Stallenalm - Bauhof Fiecht. Im Klostergasthof in Fiecht wurde auf ein gesundes, tourenreiches Bergjahr 2012 angestoßen.
19 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf 20120111_Ranggerköpfl

20120111_Ranggerköpfl

Seniorengruppe

 

 

Ranggerköpfl

 

Am 11. Jänner war der Start in das neue Jahr. Allerdings nicht wie im Jahresprogramm vorgesehen in das Mölstal auf Grund der starken Schneefälle war dieses vom Bundesheer gesperrt. So entschied ich mich für das Gebiet um Oberperfuss. Zusammenkunft am üblichen Parkplatz unser 15 waren wir. Mit der Kabinenbahn ging es von Oberperfuss hinauf nach Stieglreith. Dort trennten wir uns in Fußgänger + Rodler, die hinaufzogen zur Rosskogelhütte. Einige entschieden sich fürs Schifahren auf der gut präparierten Piste. Und eine kleine Gruppe zog mit den Tourenschiern bis hinauf zum Ranggerköpfl. Bei der Rosskogelhütte trafen wir alle wieder zusammen, wo an diesem feinen Wintertag auf Grund des herrlichen Sonnenscheins vor der Hütte gut einkehren war. Anschließend ging es wieder auf getrennten Routen talabwärts.

 

Bericht: Toni Schlechter

 

Fotos: Toni Koglere
24 Bilder

weiter

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung