Logo Alpenverein Waldviertel

Sektionsmarkierungswanderung Bereich Geras/Hardegg (2013_04_20 Sektionsmarkierungswanderung)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Sektionsmarkierungswanderung Bereich Geras/Hardegg

Erwin in Aktion

Am Programm stand der Abschnitt Kottaun - Langau und weiters ein Abschnitt zwischen Langau und der Westgrenze zum Nationalpark Thayatal.

Die Ortsgruppe Zwettl kam mit 5 Teilnehmern und aus Heidenreichstein bzw. Waidhofen waren 3 Teilnehmer zum vereinbarten Treffpunkt beim Stift Geras gekommen. Am Parkplatz wurden die Teilnehmer in 2 Gruppen eingeteilt und auch noch diverse Markierungsmaterialien und Kartenmaterial ausgeteilt.

Ilse, Erich, Herbert und Gerlad übernahmen den Bereich Kottaun - Langau und Ebba, Traude, Erwin und ich machten uns auf in Richtung Riegersbrug - Felling.

Anfänglich blies ein frischer Wind und es war kälter als alle angenommen hatten. Da die Strecke aber fast druchgängig mit dem Auto befahren werden konnte, wurde diese Gelegenheit von einigen des öfteren genutzt. Später wurde es ein richtig angenehmer Arbeitstag.

Die Arbeiten gingen in beiden Gruppen flott voran und so meldete sich Gerald bereits um 12.30 Uhr, dass sie bereits beim Gasthaus zur Alten Post in Langau angekommen sind. Wir hatten noch ein kleines Stück zu markieren und waren eine knappe Stunden später ebenfalls beim Treffpunkt.

Nach dem verdienten Mittagessen verabschiedeten wir uns und es ging wieder heimwärts.

 

Vielen Dank an alle Helfer, damit konnten wir wieder ein Stück unserer zu betreuenden Wege aktualisieren!!

 

Andreas Österreicher

Teilnehmer und Obmann der Sektion Waldviertel

 

Teilnehmer: Ilse Bauer, Ebba Fröschl, Traude Raidl, Herbert Höfinger, Erich Hengstberger, Erwin Korherr, Gerald Lindner, Andreas Österreicher;

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung