Logo Alpenverein Waldviertel

Frühjahrswanderung am 1.Mai im Wienerwald (Frühjahrswanderung am 1.Mai im Wienerwald)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /waldviertel_wAssets/img/galleries/alben/2010/2010_05_01_fr_hjahrswanderung_wienerwald/dscf1947.jpg
Wandergruppe am Weg zur Windisch Hütte

Frühjahrswanderung am 1.Mai im Wienerwald

1.Mai Wanderung 2010 - Östlicher Wienerwald

 

Mit dem Autobus von Heidenreichstein nach Klosterneuburg/Weidling.

 

Abmarsch von der Kirche in Weidling um 9.30 Uhr über den Mannagettasteig in Richtung Windischhütte, welche wir über den Kammersberg und Taferlberg erreichen.

Herrliche Frischbegrünte Buchenwälder und Bärlauchwiesen entlang des Wanderweges. Um 11.00 Uhr sind wir auf der Windischhütte. (497m).

Hier essen wir zu Mittag und warten auf die Nichtwanderer, die vormittags das Stift Klosterneuburg besucht haben.

Gegen 13.00 Uhr wandern wir bergab über Eichenhain, Hohenauwiese zum Haschhof (Bundesobstbaumschule, schöner Ausblick Richtung Osten nach Wien), sodann über ein kleines steiles Stück in den Rotgraben wieder zurück nach Weidling.

Die Nichtwanderer haben am Nachmittag die Lourdes Grotte in Maria Gugging besucht.

Heimfahrt ins Waldviertel mit zweisündiger Pause in Minichhofen beim Heurigenwirt Stopfer.

Ankunft in Heidenreichstein gegen 19.30 Uhr.

Gesamtgehzeit 4 1/4 Stunden , Höhendifferenz rund 250 Meter. Reizvolle Wanderung mit ständigem Wechsel von freien Flächen und bewaldeten Abschnitten.

Es waren insgesamt 37 Teilnehmer.

 

Tourenführer Hannes Rammel

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung