Logo Alpenverein Vorarlberg

Alpenverein Vorarlberg

Bild zu Lawinen Update - Livestream

Webcode: JP-05-21


Plätze frei

Lawinen Update - Livestream

Bild zu Lawinen Update - Livestream

Vortrag

Termin: 09.12.2020 19:00 - 22:00


Ort: Online

Inhalt/Programm

Welche Ausrüstung gehört in den Tourenrucksack, wie bewegt man sich sicher im Gelände und wie minimiert man das Risiko, von einer Lawine erfasst zu werden? Um Wintersportler*innen einen sicheren Einstieg in die Tourensaison zu ermöglichen laden wir zum Start in die Tourensaison zum "Lawinen Update". Bring dein Lawinenwissen auf den neuesten Stand.

 

Geballtes Lawinenwissen für Wintersportler*innen!

Traditionell ist der Schwerpunkt auf der „Prävention“: Was kann ich tun, um erst gar nicht mit Lawinen konfrontiert zu werden? Anschließend geht es um den „Lawinen-Notfall“: Was ist zu tun, wenn doch etwas passiert?

Auch praktische Fragestellungen werden behandelt: Wie bereitet man sich auf Touren abseits der Skipisten vor, welche Ausrüstung gehört in den Rucksack, was muss man bei der Tourenplanung beachten und welche Faktoren unterstützen die Entscheidungen vor Ort? Aber auch: Wie funktioniert die Notfallausrüstung, wie läuft der LVS-Check ab, wie sucht man effizient nach Verschütteten und wo findet man die richtigen Kurse, um den Ernstfall Lawine zu üben?

In zwei spannenden Stunden beleuchtet der Lawinenexperte Michael Larcher ausgewählte Lawinenereignisse aus dem letzten Winter und hilft dem Publikum dabei, den Blick für die Gefahrenmuster im Schnee zu schärfen und grundlegende Sicherheitsvorkehrungen zu verinnerlichen.  

 

Referent
Michael Larcher ist Bergführer, Gerichtssachverständiger und Leiter der Bergsportabteilung im Alpenverein.

 

 Livestream auf YouTube: www.alpenverein.at/lawinenupdate



Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen
Ausrüstung


Kosten




Downloads:


Über den tatsächlichen Status ihrer Anmeldung werden Sie nach Bearbeitung in der Geschäftsstelle informiert.

Wenn eine Veranstaltung ausgebucht ist, werden Sie sich durch Ihre Anmeldung auf die Warteliste gesetzt und verständigt, falls sie auf der Teilnehmerliste vorrücken. Mit etwas Glück, können Sie dann doch noch teilnehmen.


COVID-19 Information:

Wir werden alle angebotenen Veranstaltungen mit größtmöglicher Vorsicht durchführen und die aktuellen Covid-19 Empfehlungen berücksichtigen. Aus diesem Grund kann es auch kurzfristig zu Änderungen oder sogar Absagen kommen. Die aktuellen Empfehlungen der Alpinen Vereine finden sich hier.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung