Wichtige Information

Bergsport & Coronavirus
topic

Wir appellieren an dich!


Um alpine Notfälle in Zeiten der Corona-Krise zu verhindern und somit medizinische Kapazitäten freizuhalten, richten wir den dringenden Appell an dich  vorläufig auf sportliche Aktivitäten in den Bergen zu verzichten.


„Derzeit wird das medizinische Personal dringend gebraucht und die Situation darf unter keinen Umständen durch Unfälle von Freizeitsportlern zusätzlich verschärft werden“, so Alpenvereinspräsident Andreas Ermacora. 

Die aktuelle Lage ist angespannt genug, jetzt seien Besonnenheit, Rücksichtnahme und Solidarität gefragt, Tugenden, die im Bergsport eine lange Tradition haben. „Die Alpenvereinsfamilie muss hier mit gutem Beispiel vorangehen und das eigene Interesse zurückstellen.“


Alle weiteren Informationen rundum das Coronavirus haben wir dir unten angeführt zusammen gefasst.


Bleib Zuhause und schau auf dich! 

***

Follow us on instagram / facebook

Inhaltsverzeichnis

Veranstaltungen
Boulderraum
Alpenvereinshütten
Landesgeschäftsstelle Vorarlberg
Coronavirus, SARS-CoV-2, COVID-19

Veranstaltungen

nach oben

 

Laut Informationen des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz werden Veranstaltungen gänzlich untersagt: An keinem Ort sollen sich mehr als fünf Menschen auf einmal treffen. Einzige Ausnahmen sind jene Aktivitäten, die der Bekämpfung des Corona-Virus dienen. Auch Alpenvereins-Veranstaltungen dürfen demnach nicht mehr stattfinden. 


Die Landesgeschäftsstelle Vorarlberg hat bereits all ihre Veranstaltungen bis inkl. Dienstag 14.04.2020 abgesagt. Wie lange diese Verordnung gültig sein wird, ist aktuell nicht vorhersehbar.

 

Boulderraum

nach oben

 

Der Boulderraum in der Landesgeschäftsstelle Bludenz ist bis auf weiteres geschlossen.

 

Alpenvereinshütten

nach oben

 

Ab Montag, den 16.03.2020, werden in den Bundesländern Vorarlberg, Tirol und Salzburg alle Beherbergungsbetriebe vorübergehend behördlich geschlossen. Von dieser Regelung betroffen sind auch unsere Alpenvereinshütten und Winterräume.

 

Landesgeschäftsstelle Vorarlberg

nach oben

 

Aus gegebenem Anlass und auf Grund der Empfehlungen der Bundesregierung ist die Alpenvereins-Landesgeschäftsstelle in Vorarlberg (Mitgliederservice, Shop, Verleih, Boulderraum) ab Montag, 16.03.2020, geschlossen. Der Betrieb ist selbstverständlich über Fernarbeit gesichert. Du hast Fragen oder Anliegen zu deiner Mitgliedschaft? Dann schreib uns einfach eine E-Mail an office@alpenverein-vlbg.at. 

 

Coronavirus, SARS-CoV-2, COVID-19

nach oben

 

COVID-19 heißt die Atemwegserkrankung, die aufgrund des neuartigen Virus SARS-CoV-2 ausbrechen kann. Nach aktuellem Kenntnisstand ist der Hauptübertragungsweg des Virus die Tröpfcheninfektion. Die Symptome sind Fieber, Husten und Abgeschlagenheit, zum Teil auch Atemprobleme, Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen

Quelle: Bundesministerium

 
so schützen wir uns

Alpenverein Vorarlberg

Landesgeschäftsstelle - Untersteinstraße 5 - 6700 Bludenz
Tel.: +43/5552/62639, Fax: +43/5552/62639-4
office@alpenverein-vlbg.at - www.alpenverein.at/vorarlberg


Wenn Du diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst Du ihn hier abbestellen.


Falls Du einen redaktionellen Beitrag zu den Themen Bergsport, Naturschutz, interessante Aktionen usw. in unserem Newsletter veröffentlichen möchtest, kannst Du uns gerne kontaktieren: office@alpenverein-vlbg.at


Information zum Newsletterversand - Verarbeitung personenbezogener Daten


Verantwortlicher für die Verarbeitung dieser Daten ist Alpenverein Vorarlberg, Untersteinstrasse 5, 6700 Bludenz, E-Mail: office@alpenverein-vlbg.at. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung beruht auf Ihrer Einwilligung gem. Art 6 Abs 1 lit a DSGVO zum Zweck des Newsletter-Versands und zur Bewerbung unserer Veranstaltungen via E-Mail. Der Versand der Newsletter erfolgt durch den Österreichischen Alpenverein. Zu diesem Zweck wird Ihre E-Mail-Adresse an den Hauptverein weitergeleitet, der diese für den Newsletter-Versand speichert und verarbeitet. Es findet keine Datenübermittlung an ein Drittland (außerhalb der EU) statt. Die von Ihnen bekannt gegebenen Daten werden bis auf Widerruf gespeichert. Sie haben das Recht Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Wir machen Sie außerdem ausdrücklich darauf aufmerksam, dass Ihnen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch sowie ein Beschwerderecht bei der österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, A-1080 Wien, zustehen.