Alpenverein Vorarlberg - NEWS 25/2016

Alpenverein Vorarlberg Newsletterzoom

HOME       PROGRAMM 2016       HÜTTEN         SHOP & VERLEIH         BEZIRKE       TEAM

Liebe Bergfreunde!

Viel Spaß mit dem Newsletter 25/2016. Falls Sie einen redaktionellen Beitrag zu den Themen Bergsport, Naturschutz, interessante Aktionen usw. in unserem Newsletter veröffentlichen möchten, können Sie uns gerne kontaktieren: socialmedia@alpenverein-vlbg.at

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf: www.facebook.com/alpenverein-vorarlberg

 

Freeriden im Natura 2000 Gebiet Verwall

Nach der Verordnung der Natura 2000 Gebietes Verwall ist „das Variantenfahren mit Wintersportgeräten im freien Gelände, ausgenommen Schiabfahrten auf den vorgegebenen Routen von der Bergstation der Glattingratbahn in das Nenzigasttal verboten“

Diese „vorgegebenen Routen“ finden sich auf einer neuen Informationstafel, die mit Beginn dieser Wintersaison bei der Bergstation der Glattingratbahn montiert wird. Die Einhaltung dieser „vorgegebenen Routen“ wird in dieser Wintersaison überprüft, weitere Maßnahmen werden nach Evaluierung der Wirkungskontrolle angedacht.

Darüber hinaus wird nochmals darauf hingewiesen, dass alle anderen Variantenabfahrten im Europaschutzgebiet verboten sind, dies trifft insbesondere auf die Abfahrt von der Bergstation Fredakopf im Bereich des Hochjochs zu. Dieses Verbot zählt nicht für eigentliche Skitouren, jedoch sehr wohl für kurze Aufstiege nach Benützung einer Aufstiegshilfe!

Im Bereich der Fredakopf-Bergstation wird durch eine neue Hinweistafel auf dieses Abfahrtsverbot aufmerksam gemacht, im Vordergrund stehen jedoch Informationen über das Schutzgebiet.

neue Tafeln bei der Glattingratbahn und am Fredakopf 

   
 

Erbse kommt in die Klimmerei!

Am So 18.12.16 um 18 Uhr in der KLIMMEREI!

Erbse ist der Barde der Kletterszene – Comedy-Künstler und Vertikalakrobat aus eigener Erfahrung. Liebevoll nimmt er die Kletter- und Boulder-Szene aufs Korn. Mit seinen Comics und Wortwitzen begeistert er seit Jahren das Publikum im In- und Ausland.

Euch erwartet ein gut zwei Stunden langer multimedialer Rundumschlag, bei dem es nicht nur was für die Augen, sondern auch gehörig auf die Ohren gibt! Höhenflüge und Abgründe, präsentiert vom Hofnarren der Kletterszene. Cartoon, Wortgewalt, Livemusik - mit garantiert hohem Unterhaltungswert bei gleichzeitigem Tiefgang.

Mehr Infos über ERBSE:
Website: www.klettercomics.de
Facebook: https://de-de.facebook.com/klettercomics/
Karten gibt´s in der Klimmerei - im Vorverkauf oder an der Abendkasse.
VVK: 12 EUR / AK: 15 EUR

   
 

AV-Shop & Buchtipp

Neu im AV-Shop in Bludenz: 

Theo Fritsche: Auch ganz oben bist du nicht allein

Warum folgt man lieber einem Leader als einem Boss? Was entscheidet letztlich an den höchsten Bergen der Welt über Gipfelerfolg oder vorzeitigem Rückzug? Wie wird ein starkes Team zusammengestellt und geführt? Fragen, auf die der Vorarlberger Höhenbergsteiger Theo Fritsche Antworten sucht und auch findet. Seine Erkenntnis spiegelt sich in drei Wörtern wieder: Menschlichkeit hat Zukunft. Fritsche nimmt uns mit auf eine besondere Reise durch die Berge seines Lebens.

Preis: Euro 24,90

   
 

Veranstaltungen mit noch freien Plätzen

19.-21. Jänner: Orientierung mit Karte und Kompass

An zwei Abenden erlernen Sie den richtigen Umgang mit Karte und Kompass in der Theorie. Danach wird das Erlernte durch praktisches Üben im Gelände umgesetzt.

weitere Informationen und Anmeldung hier

21.+22. Jänner: Auffrischungskurs für Tiefschneefans & Variantenfahrer

Im unverspurten Pulverschnee seine Bahnen zu ziehen, ist ein Skierlebnis von höchster Qualität.

weitere Informationen und Anmeldung hier

26. Jänner: Vortrag: Zu Fuß durch Amerika

In den Jahren 2011 bis 2015 durchwanderte Simon Saltuari die drei bedeutendsten Trails der USA, den „Pacific Crest Trail“, den „Appalachian Trail“ und den „Continental Divide Trail“.

weitere Informationen und Anmeldung hier

27. Jänner: Auf den Spuren von Hirsch, Fuchs & Co

Geführte Familien-Winterwanderung, bei geeigneter Schneelage mit Schneeschuhen, auf dem Kristberg.

weitere Informationen und Anmeldung hier

29. Jänner: Schneeschuhwandern von A-Z

Dieser Tag ist eine theoretische und praktische Weiterbildung für alle Schneeschuhwanderer.

weitere Informationen und Anmeldung hier

   

Oesterreichischer Alpenverein Vorarlberg
Landesgeschäftsstelle - Untersteinstraße 5 - 6700 Bludenz
Tel.: +43/5552/62639, Fax: +43/5552/62639-4
info@alpenverein-vlbg.at - www.alpenverein.at/vorarlberg
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.