Alpenverein Vorarlberg - NEWS 23/2016

Alpenverein Vorarlberg Newsletterzoom

HOME       PROGRAMM 2016       HÜTTEN         SHOP & VERLEIH         BEZIRKE       TEAM

Liebe Bergfreunde!

Viel Spaß mit dem Newsletter 23/2016. Falls Sie einen redaktionellen Beitrag zu den Themen Bergsport, Naturschutz, interessante Aktionen usw. in unserem Newsletter veröffentlichen möchten, können Sie uns gerne kontaktieren: socialmedia@alpenverein-vlbg.at

Wir freuen uns über ein "Gefällt mir" auf: www.facebook.com/alpenverein-vorarlberg

 

Aufruf zur Mithilfe: Lawinensprengung im freien Skiraum

In den letzten Jahren wurde immer wieder beobachtet, dass im freien Skiraum fern von Pisten und Verkehrswegen Lawinen gesprengt werden. Diese Sprengungen sind nicht nur eine Störung für die Wildtiere, sondern unserer Meinung nach ohne jede Rechtfertigung und Legitimation. Damit diese Missstände eingestellt werden können, benötigen wir jedoch genaue Daten, um bei den zuständigen Behörden diesbezüglich  intervenieren zu können. Darum bitten wir um eure Mithilfe! Falls ihr eine Lawinensprengung im freien Skiraum beobachtet, bitte meldet diese an uns mit Datum, Ort und wenn vorhanden Foto. Vielen Dank für die Hilfe!

Meldungen an office@alpenverein-vlbg.at

   
 

Vortrag: Ladakh - Kleintibet, abseits der touristischen Trampelpfade

Harald Schaffer hat sowohl im Sommer als auch im Winter mehrere Monate lang Ladakh bereist. Der Fotojournalimusstudent berichtet mitreißend, sehr persönlich und manchmal mit einer Portion Selbstironie von seinen Erlebnissen. Er erzählt vom Leben mit einem Mönch in einem abgelegenen Kloster in Zanskar  und mit einer Nomadenfamilie in Changthang.  

Anschaulich beschreibt er aber auch das moderne Leben der ladakhischen Jugend und die Auswirkungen des wachsenden Tourismus. Dabei verschließt er auch nicht die Auge vor den Schattenseiten dieser Entwicklungen.

Referent: Harald Schaffer, Reise- und Reportagefotograf
Termin: Donnerstag, 24. November, 19:30 Uhr
Ort: Feldkirch-Tisis, Pfarrzentrum Wendelinsaal
Kosten: € 16,00

   
 

Bergfilmfestival in Schruns: Gratwanderung

Am Donnerstag, dem 24.11. beginnt das Filmfestival mit ganz besonderen Bergfilmen. Neben der Ländle-Premiere von „DAHEM“, den Filmen „MATTERHORN“, "TAMARA" und „SPURTREU “ u.a., kann auch mit Filmemachern und Freeridern persönlich geredet werden.

Am Freitag, dem 25.11. ist die Südtiroler Extrembergsteigerin Tamara Lunger zu Gast. Sie wird ihren Multivisionsvortrag „Der Reiz der Kälte“ präsentieren. 

Am Samstag, dem 26.11. findet ein Abend zum Thema "Extremklettern" statt. Hansjörg Auer, Alex Luger, Jacopo Larcher und Babsi Zangerl werden an diesem Abend anwesend sein. 

Vorverkauf bei allen Sparkassen, Raiffeisenbanken und Ländleticket 

weitere Informationen

   
 

25 Jahre Alpenkonvention

Am 7. November 1991 wurde die Rahmenkonvention der Alpenkonvention von den Umweltministern der Alpenstaaten (Deutschland, Frankreich, Italien, Liechtenstein, Monaco, Österreich, Schweiz und Slowenien) sowie der EU zum Schutz der Alpen unterzeichnet. Seit diesem Tag sind nun 25 Jahre vergangen. Was hat sich seitdem getan und was wurde umgesetzt? 

Leider ist die Alpenkonvention in Vorarlberg eine eher vergessene Rechtsschrift und wird bei Entscheidungen oft vernachlässigt. Auch in Vorarlberg wird es darum nach 25 Jahren endlich Zeit den Wert dieser Konvention anzuerkennen und diese anzuwenden sowie die Durchführungsprotokolle umzusetzen. Denn der Schutz der Alpen sollte in unser aller Interesse sein!

Weitere Informationen zur Alpenkonvention

   
 

mein.alpenverein: Ändern Sie ganz einfach Ihre Daten!

Falls Sie umgezogen sind oder ein anderes Bankkonto haben, können Sie diese Daten ganz einfach auf mein.alpenverein ändern. 

Sowohl Ihr BERGAUF, als auch die Zusendungen Ihrer Sektion, kommt dann auch an die richtige Adresse.

Zudem können Sie Ihre Zahlungsweise auf den praktischen Einziehungsauftrag umstellen uvm.

   
 

AV shop & Buchtipp

NEU im AV-Shop:

Rucksack 24 Liter grün

klassischer Tagesrucksack mit Aircomfort Rückensystem (Netz) und Entlastungsriemen, Frontaler Reißverschluß-Zugang, gepolsterte Hüftflossen, Netz-Außentaschen, abnehmbare Regenhülle, Trinksystem kompatibel, Kompressionsriemen, Reflektorstreifen, 1.380 g.

Preis: EUR 79,90

Crystalp Edelweiß-Anhänger

Kette mit Edelweiß-Anhänger (22 mm, 7 Glas-Steinchen). Die Schlangenkette hat einen Karabinerverschluss. Beide sind frei von Nickel, Cadmium und Blei (nach EU-Vorschrift).

Preis: EUR 35,90

Bestellen Sie hier

   
 

Veranstaltungen mit noch freien Plätzen

24. November: Ladakh-Kleintibet, abseits der touristischen Trampelpfade

Harald Schaffer hat sowohl im Sommer als auch im Winter mehrere Monate lang Ladakh bereist. Der Fotojournalimusstudent berichtet mitreißend, sehr persönlich und manchmal mit einer Portion Selbstironie von seinen Erlebnissen.

Infos und Anmeldung

   

Oesterreichischer Alpenverein Vorarlberg
Landesgeschäftsstelle - Untersteinstraße 5 - 6700 Bludenz
Tel.: +43/5552/62639, Fax: +43/5552/62639-4
info@alpenverein-vlbg.at - www.alpenverein.at/vorarlberg
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.