Logo Alpenverein Vorarlberg

Klettern im Aostatal (Klettern im Aostatal)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Klettern im Aostatal

Pünktlich um 13:30 startete die 13 Mann und 5 Frauen Truppe inklusive den Gruppenleitern Andi, Hannes, Werner unter der Leitung von Toni Schallert von der Unterkunft in Montjovet im Aostatal in Richtung Klettergarten, um diverse Techniken fürs Mehrseilklettern zu erlernen.

Die neu erworbenen Kenntnisse wurden am Abend in gemütlicher Runde und italienischen Delikatessen nachbesprochen. Die meisten Kursbesucher absolvierten ihre ersten Mehrseillängen. Für kleine Hilfen und Kontrollen standen die vier Lehrmeister des Alpenvereins stets zur Verfügung. Die Routenwahl an allen 5 Kurstagen war ausgezeichnet sowohl vom Panorama als auch vom Schwierigkeitsgrad. Alle Teilnehmer konnten die Herausforderungen meistern.
Die Kommandos "Stand", "Seil ein“ etc. als auch das Hantieren mit Halbseilen und Überschlagen, Stand bauen usw. fiel Tag für Tag leichter. Die Sicherheit, das Vertrauen und die Freude am Klettern waren sehr gross.
Einige Kursteilnehmer entschieden sich am Sonntag nochmals ein paar Seillängen zu klettern.

Vielen Dank an Andi, Hannes, Werner und Toni! Ihre Geduld, Aufmerksamkeit, Hilfen, Motivationskünste, Humor und Fähigkeiten sorgten für ein unvergessliches Erlebnis!

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung