Logo Alpenverein Vorarlberg

Mitglieder des Alpenvereins engagieren sich für den Bergwald (Mitglieder des Alpenvereins engagieren sich für den Bergwald)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Mitglieder des Alpenvereins engagieren sich für den Bergwald

Aufforstaktion

Neun Personen des ÖAV meldeten sich freiwillig am Samstag, dem  25.5.2013, einen Tag lang im Wald zu arbeiten. Da es in den Wäldern im Gemeinde-gebiet von Sonntag noch viel zu tun gibt, ist der Obmann vom Holzkomitee Herr Artur Müller natürlich froh, wenn sich immer wieder freiwillige Organisationen für Arbeiten im Wald melden, und er hatte auch gleich  eine Idee welche Arbeiten zur Zeit anstehen. Trotz der eher winterlichen Witterung ( Temperatur 3 Grad) waren die angetretenen Alpenvereinsmitglieder voll motiviert, und zeigten viel Fleiß und Einsatz. Unter fachkundiger Anleitung und Mithilfe vom Waldaufseher Joachim Bickel und Alt-Waldaufseher Wilfried Türtscher, sowie Obmann Artur Müller und einem weiteren Helfer aus Sonntag, wurden im Schwandwald 500 Stück Fichten und Tannen gesetzt.

Als Dankeschön, lud der Bürgermeister Franz Ferdinand Türtscher persönlich, im Namen der Gemeinde die Helfer anschließend zu einem Essen ins Gasthaus Krone ein. Dort wurde in gemütlicher Runde über die geleistete Arbeit und das winterliche Maiwetter diskutiert. Das Resümee dieser Veranstaltung waren erschöpfte und zufriedene Gesichter, sowie eine großartige Leistung zum Wohle der Allgemeinheit.

Vielleicht ergibt sich wieder einmal die Gelegenheit einen solchen Arbeitstag miteinander zu verbringen.

Danke
Die Gemeinde Sonntag
Obmann Forst: Artur Müller

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung