Logo Alpenverein Vorarlberg

Landschaftsschutzgebiete (Landschaftsschutzgebiete)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Landschaftsschutzgebiete

3 Gebiete, 1 395 ha

f

Foto: shutterstock

Landschaftsschutzgebiete sind naturnahe Gebiete von besonderem Charakter mit einem hohen ästhetischen oder Erholungswert. Solche Gebiete haben einen besonderen Wert für die Bevölkerung oder den Fremdenverkehr. Land- und forstwirtschaftliche Maßnahmen sind erlaubt, sofern diese aber überwiegend naturnah sind. Insgesamt sind die Schutzmaßnahmen in diesen Gebieten geringer als in anderen Schutzklassen.

  • Sandgrube Mäder (seit 1976)
  • Lauteracher Ried (seit 1996)
  • Kanisfluh (seit 2020)

Aktuelle Verordnungen

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: