Logo Alpenverein Vorarlberg

Aktuelles (1. Aktuelles)

Aktuelles

Flurreinigung 12. Oktober 2014

Flurreinigung 12. Oktober 2014

Diesen Sonntag sind helfende Hände gefragt!

weiter

Windpark am Sattelberg kann nicht gebaut werden

Windpark am Sattelberg kann nicht gebaut werden

Umweltschützer und Alpenvereine begrüßen die Entscheidung des Römer Staatsrates, der jetzt auch seine Bedenken am Windpark-Projekt am Brenner geäußert hat. Damit wurde in zweiter Instanz das Urteil des Bozner Verwaltungsgerichts bestätigt, das bereits im Jahr 2012 den Rekursen der Umweltverbände gegen den geplanten Windpark stattgegeben hatte. 

weiter

Fit mit Fisch – Was gibt’s Neues aus dem Fischladen?

Fit mit Fisch – Was gibt’s Neues aus dem Fischladen?

Vortrag mit Dr. Bernd Ueberschär, GMA, Büsum
Mittwoch, 08. Oktober 2014, 19 Uhr, inatura – Erlebnis Naturschau Dornbirn 

weiter

Plattform für einen windparkfreien Pfänderrücken (Hochberg)

Plattform für einen windparkfreien Pfänderrücken (Hochberg)

Der Alpenverein hat für interessierte Bürger eine Plattform im Internet eingerichtet, wo Informationen zum Thema Windkraft nachgelesen werden können. www.gegenwind-hochberg.at

weiter

Flurreinigung auf der Totalphütte

Flurreinigung auf der Totalphütte

Vom 12. bis 14. August ging in Zusammenarbeit mit dem Alpenschutzverband die Flurreinigung in der Nähe der Totalphütte über die Bühne. Trotz dem schlechten Wetter haben die fleißigen Flurreiniger beeindruckende 8 m³ Müll, vor allem Dosen und Altmetall, gesammelt.

weiter

Flurreinigung Totalphütte

Flurreinigung Totalphütte

Freiwillige Helfer für Flurreinigung vom 12.08. - 14.08. um die Totalphütte gesucht! 

weiter

Auwaldstudie

Auwaldstudie

In einem Vortrag und drei Exkursionen wird über die Lage der heimischen Auwaldlebensräume berichtet.

weiter

Neues Alpenpflanzen Plakat

Neues Alpenpflanzen Plakat

"Mit dem Plakat wollen wir zeigen, wie wunderschön, aber auch sensibel die Pflanzenwelt und ihr Lebensraum in den Alpen ist, und auf sinnliche Art und Weise dazu anregen, sie zu schützen", erklärt Jörg Ruckriegel, DAV-Ressortleiter Natur- und Umweltschutz. 

weiter

Rettet die Kalkkögel

Rettet die Kalkkögel

Eine Aufweichung der Schutzgebietskategorie soll die Erweiterung der Tiroler Skigebiete Schlick 2000 und Axamer Lizum über das Ruhegebiet der Kalkkögel doch noch ermöglichen.

weiter

Umweltwochen 2014

Umweltwochen 2014

Mit 3 Aktionen war der Alpenverein Vorarlberg in Zusammenarbeit mit der Stadt Bludenz dieses Jahr bei der Umweltwoche dabei. 

weiter

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung