Logo Bezirk Rankweil

Senioren - Moorwanderungh Krumbach (Senioren - Moorwanderung Krumbach)

Alpenverein Vorarlberg

Senioren - Moorwanderungh Krumbach

Wir begannen die Wanderung mit der Moorwanderführerin Ruth Steurer um 10.15. Diese erklärte uns zuerst das Projekt Moore Krumbach. Die 13 Kleinraum- und ein Großraum Biotop wurden erstmals 1986 im Teilinventar Mittlerer Bregenzerwald aufgenommen.

Wir begannen die Wanderung bei der Kressbadquelle. Dieses Heilwasser soll Hautkrankheiten heilen. Weiter ging es an verschiedenen Kleinbiotopen vorbei, die uns dabei immer erklärt wurden. Wir kamen auch am Weiler „Wüste“ vorbei, wo schon zu Maria Theresias Zeiten, die erste Schule in Krumbach errichtet wurde.

Beim größten Moor wurde ein sogenannter Moorraum errichtet, von wo aus das Moor besichtigt werden kann.

Hier folgten weitere interessante Erklärungen über die Entstehung der Hochmoore und dessen Pflanzen und Insekten. Auch über die Verwendung des Torfs als Einstreu-und Baumaterial wurde diskutiert. Zur Stärkung hat uns Ruth einen herrlichen Kräuter-Smoothie serviert. Wir gingen sogar barfuß in das Hochmoor und danach weiter über frisch gemähte Wiesen bis zur schönen Kapelle Salgenreute.

Dieser moderne Bau wurde vom Architekten Bernardo Bader in Zusammenarbeit mit der Gemeindebevölkerung geplant und mit heimischen Baumaterialien errichtet. Bald danach erreichten wir den kühlen Gastgarten der Krumbacher Stuben mit kühlen Getränk und Speisen. Als krönender Abschluss wurde uns dann noch ein aus Moorkräutern gebrannter Schnaps serviert.

Vielen Dank an Waltraud Ziegenfuss für die Organisation und an unsere Fotografin Maria Schimpfössl. Den Bericht verfasste Harald Kerschbaumer.

Gehzeit 3 ½ Stunden, 125 hm und 6,5 km

Teilnehmer: 19 Personen unter Führung von Waltraud Ziegenfuss

4 Bilder

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: