Logo Bezirk Rankweil

Senioren - Jahresabschlussfeier (Senioren - Jahresabschlussfeier)

Alpenverein Vorarlberg

Senioren - Jahresabschlussfeier

Jahresabschlussfeier am 10. Dezember

Ein Vereinsjahr ohne Abschlussfeier wäre für uns AV Senioren mittlerweile nicht vorstellbar. Treffen wir uns doch schon viele Jahre immer im Advent, um die unfallfrei verlaufene Wander- und Bergsteigersaison 2019 Anfang Dezember mit einem gemütlichen Hock im AV Heim ausklingen zu lassen. Das Interesse ist immer recht groß. So auch heuer, als 66 Personen das Erdgeschoss bis auf den letzten Platz füllten. Grund dafür ist sicher das gemütliche Beisammensein bei Kaffee und Kuchen zu Beginn am Nachmittag und mit Spannung erwartet, der Rückblick auf alle Ski- und Bergtouren des Jahres in Form einer einstündigen vertonten Präsentation. Die vielen auserlesenen Fotos dazu hatte Fridolin im Laufe des ganzen Jahres gesammelt. 

Es folgte darauf eine kurze Information über den Höhepunkt des kommenden Jahres, die Wanderwoche auf der Seiser Alm in Südtirol.  Dieser Genuss für Augen und Ohren machte natürlich hungrig. Aber keine Sorge, dem wurde durch ein feines Essen rasch abgeholfen. Im Anschluss daran erhielten unsere fleißigen Bäckerinnen als Anerkennung für ihre exzellenten Kuchen ein kleines Geschenk. Kaspar, unser bisheriger sehr engagierter Tourenreferent übergab nach 5 Jahren „Dienstzeit“ sein Amt an das Duo Edi Fink und Gerle Huber.  Kaspar erhielt als Dank für seine viele Arbeit für uns ein Präsent und wir wünschen unseren neuen Führern alles Gute im kommenden Jahr und noch lange darüber hinaus. Zur Unterhaltung  hatte Fridolin eine lustige, aber doch knifflige Aufgabe vorbereitet. Jeder Teilnehmer sollte die Reihenfolge von 6 Bildern, die einen Arbeitsunfall darstellen, ordnen. Dies gelang nur 8 von 55 Leuten. Es schien doch nicht so leicht zu lösen! Die Zeit verging bei diesem unterhaltsamen Abend wie im Flug. Alle hatten doch während des ganzen Jahres bei annähernd 60 Wanderungen, Ski- und Bergtouren so viel Gemeinsames erlebt. Kein Wunder, dass der Gesprächsstoff nicht versiegen wollte. 

Ein großer Dank gebührt am Schluss dem Küchenteam, das in unermüdlicher Arbeit dafür gesorgt hat, dass diese Abschlussfeier so nett verlaufen ist und sicher wieder allen in guter Erinnerung bleibt.  Mit diesem Bericht verabschiedet sich auch euer Berichteschreiber und „Nachrichten“ Verteiler Fridolin für das heurige Jahr. Ich wünsche  euch  eine frohe Weihnachtszeit im Kreise eurer Familien und wieder viele schöne unfallfreie Bergerlebnisse bei guter Gesundheit im nächsten Jahr.

10 Bilder

 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: