Logo Bezirk Rankweil

HG Mondspitze – Skifahren nochmal neu gelernt (HG Mondspitze – Skifahren nochmal neu gelernt)

Alpenverein Vorarlberg

HG Mondspitze – Skifahren nochmal neu gelernt

Guide Hubert

Guide Hubert

Joe beißt nicht ins Gras, aber...
Joe beißt nicht ins Gras, aber...

Sonntag, 18. Februar 2018: Die Spitzkehren auf den letzten 300 Höhenmetern Aufstieg waren wie erwartet nicht besonders genussvoll. Schnee und Sichtverhältnisse haben dem Wetter- und Lawinenlagebericht entsprochen: also schlecht. Somit waren wir zumindest in der Tourenauswahl bestätigt. Die Mondspitze als Ersatz für den Säntis war eine kluge Entscheidung ...

Nachdem wir uns – für den Säntis passend – schon um 6:30 Uhr bei der Gastra getroffen hatten, konnten wir gemütlich über mögliche Alternativ-Tourenziele spekulieren. Schlussendlich wurde es dann eben die Mondspitze auf Vorschlag von Joe mit Start vom Bürserberg.

Nach problemlosem Aufstieg zuerst auf der Rodelpiste und dann den steilen Wald und den Gipfelhang hinauf konnten wir eine herrliche Gipfelrast mit Manner, Lindt und Co. genießen. Nachdem auch das Gipfelbier und der Schnaps verköstigt waren, gings ans „Highlight“ des Tages: die Abfahrt.

So interessant wars schon lange nicht mehr: mittelharte Kruste von 5 cm und darunter vom Regen gefluteter Schneematsch.
Je nach skifahrerischem Können führte das Durchbrechen der Kruste entweder zwangsläufig oder eben nur sporadisch zum Sturz. Als bevorzugte Taktik hat sich bei manchen Fahrern speziell im unteren Teil der Abfahrt die „kontrollierte Landung“ durchgesetzt. Dabei springt man hoch, macht die Kurve in der Luft und landet gezielt auf dem Gesäß. So wurden die Hänge mit sehr kreativen Fahrstilen gemeistert, was immer wieder Anlass für blöde Sprüche bot. Ein Bekannter von mir, der gerade im Aufstieg war, meinte nur, man hätte uns schon die längste Zeit gehört. Vielleicht sollten wir mal einen Ausbildungsabend für ruhiges Verhalten in der Natur einschieben.

Im Einhorn gab‘s jedenfalls noch was zu essen und das verdiente 11-Uhr-Bierchen. Alles in allem: "super gsi"! 

Bericht: Hubert

PS: Danke Max fürs Holen vom Autoschlüssel ;-)

Teilnehmer:
Hubert, Josef B., Johannes, Thomas, David, Max Bahlsen

Tourdaten:
Bürserberg – Mondspitze 1967 m; ca. 1.050 hm

5 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: