Logo Bezirk Rankweil

Alpingruppe - Schneeschuhtour auf das Muttjöchle 2.074m (Alpingruppe - Schneeschuhwanderung auf das Muttjöchle)

Alpenverein Vorarlberg

Alpingruppe - Schneeschuhtour auf das Muttjöchle 2.074m

Muttjöchle

Tourenleiter Hubert und Herlinde

In der Hoffnung, nicht in den Stau zu kommen, fuhren wir pünktlich um 7.30 Uhr von Rankweil Richtung Bludenz los. Leider war das am Samstag, dem verkehrsreichsten Tag nach Weihnachten zu spät. Also standen wir so wie viele Schneehungrige vor der Ausfahrt Montafon in einer Autoschlange. Nach Einer Stunde Fünfzig kamen wir doch an der Kristbergbahn an. Schnell haben wir unsere Rucksäcke geschultert und mit den Schneeschuhen unterm Arm fuhren wir mit der Bahn in Richtung Sonne. Schon vor der Mittelstation gab der Nebel nach,  und die Berge erstrahlten in der  Morgensonne.

Anfangs ging es noch zu Fuß durch das Apere, aber schon bald konnten wir die Schneeschuhe anschnallen und weiter ging es im Schneeschuhtrapp durch den Muttwald.

Als wir den Wald hinter uns ließen bestaunten wir schon die Berge des Rätikons, des Verwalls, der Lechtaler Alpen und der Silvretta.

Bald erreichten wir durch herrlichen Tiefschnee im Schatten und eine harschige Spur in der Sonne den Gipfel des Muttjöchle.  Nach der gekonnten Gipfelbestimmung von Hubert und Herlinde, einigen Fotos und vielen  Mannerschnitten von Wilfried richteten wir uns wieder für den Abstieg. Durch schönen Pulver stapften wir mit kleinen Umwegen wieder in den Wald. Schon bald kamen wir an der Bergstation der Kristbergbahn an. Leider war in der Knappastoba kein Platz mehr für uns elf, deshalb schwebten wir wieder in den Nebel und unsere Schneeschuhwanderung ließen wir im Tal ausklingen.

Bericht: Rita

Fotos: Klaudia, Daniel, Hubert

27 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: