Logo Bezirk Rankweil

Füchsle - Heimabend (Füchsle - Heimabend)

Alpenverein Vorarlberg

Füchsle - Heimabend

Am Freitag Abend, dem 5. Mai 2017 hatten die Leiter mit den Füchsle etwas cooles vor. Wir machten 2 Gruppen und jede Gruppe bekam dann 4 Bretter. Die Gruppe, die zuerst am anderen Ende ankam, gewann. Danach spielten wir es auch mit nur 3 Brettern, dann mit 2 Brettern und danach bekamen die Kinder etwa 5 Minuten Zeit, um sich etwas aus der Natur zu holen, was man ebenfalls als "Brücke" verwenden kann, damit man ans Ziel gelingt. Jedoch durfte man nur 1 Objekt aus der Natur nehmen, Steine und mehrere Äste galten nicht.

Schon nach kurzer Zeit zog die Gruppe grün einen umgelegten, jungen Baum über das Bachufer. Auch die Gruppe kahl kam mit einem kahlen Baum daher. Es blieb während den Spielrunden sehr spannend. Manchmal gewann die Gruppe grün die Runde, ein anderes Mal wiederum die Gruppe kahl.  

Auch nach diesem Spiel bekamen wieder die beiden Gruppen etwa 5 Minuten Zeit, um etwas Ähnliches wie ein Tischtennisball in der Natur zu suchen. Wer bei unserem diesjährigen Hüttenwochenende dabei war, kannte dieses Spiel schon. Mittels 2 Schaumstoffröhren musste ein Ball (in unserem Fall war es ein kleiner Stein und ein Schneckenhaus) auf die andere Seite transportiert werden, jedoch durfte der Ball nicht am Boden fallen. Die Gruppe die am schnellsten war, gewann. 

Nachdem wir 2 Runden 15,14 als Zwischenspiel eingelegt haben, fragten uns die Kinder, ob Sie sich selbst in der Natur beschäftigen können - das haben wir natürlich unterstützt. 

Bevor es dann nach Hause ging, spielten wir noch Merkball. 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: