Logo Bezirk Rankweil

Alpingruppe - Bergtour am Sonntag, 15. Oktober 2017 (Alpingruppe - Bergtour Innerer und Äußerer Älpelekopf)

Alpenverein Vorarlberg

Alpingruppe - Bergtour am Sonntag, 15. Oktober 2017

Tourenleiter Wilfried

Tourenleiter Wilfried

Innerer Älpelekopf – 2.122m und Äußerer Älpelekopf 2.063

Die Tour auf den Inneren Älpelekopf musste Wilfried wegen schlechten Wetters auf den Wahlsonntag verschieben. Vielleicht schreckte auch die geplante Gesamtgehzeit von 7 Stunden ab. Daher traf sich eine kleine Gruppe von vier Teilnehmern bei ihm zu Hause und gemeinsamen fuhren wir zum  Wanderparkplatz Gamp.

Nun ging es zu Fuß über die Vordere Gampalpe zur Innergampalpe. Selten ruhig lag das Alpgebiet vor uns und wir zogen nach einer Trinkpause weiter in Richtung Mattlerjoch. Noch vor der Mattler Alpe bogen wir links ab in Richtung Bachtobel . Weglos ging es von nun durch Latschengelände steil hinauf zu den offenen Hängen von den Älpleköpfen. Von hier aus konnten wir ein Rudel Gämse beobachten.

Zwischen den Felsbändern ging es dann hoch auf den Grat und von dort unschwierig  Richtung SW zum Gipfel. Wir genossen die herrliche Herbstsonne bei unserer Jause. Nachdem uns Hubert und Wilfried im Rundumblick alle bekannten Berge nannten, machten wir uns wieder auf den Rückweg. Zunächst ging es auf dem wunderschönen  Jochgrat  entlang. Der äußere Älpelekopf war nur noch ein kleiner Abstecher von unserem Weg entfernt. Am Ende des Kammes stiegen wir wieder weglos durch Latschen und die einzige schmale  Rinne abwärts.  Wilfried überzeugte durch seine super Orientierung, denn viele  Wildspuren erschwerten die Wegfindung. Später gelangten wir auf eine offene Wiese, und durch ein kurzes steiles Waldstück bis hinunter zum Gampbach. Nachdem der Bachüberquerung ging es wieder aufwärts Richtung Gampalpe.

Von weitem hörten wir Stimmengewirr und Gesang vom Berghaus Mattajoch, denn dort feierten Biker und Wandersleute das Saisonsende. Nachdem wir während der Wanderung keinem Menschen begegnet sind unterhielten wir uns nun doch noch lautstark bei Bier und Wein.

Irgendwann war es dann doch Zeit und wir machten uns wieder auf den Rückweg zum Wanderparkplatz.

Danke Wilfried, für tolle Auswahl des wenig bekannten Tourenziels.

Fotos:   Hubert und Wilfried

Bericht: Rita


Tourdaten:

Wanderparkplatz – Innerer Älpelekopf 3 Stunden 15 min

Innerer Älpelekopf – Äußerer Älpelekopf 40 min

Gesamtgehzeit: 6,5 Stunden und 1340 Hm




Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: