Logo Bezirk Montafon

Leichte Frühjahrswanderung am Walensee (Frühjahrswanderung am Walensee)

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden
zur Anmeldung

Leichte Frühjahrswanderung am Walensee

„Ostschweizer Riviera“ von Walenstadt nach Quinten, 23. Mai 2017

Tourenführerin: Elisabeth Gaus

4 PKW aus dem Montafon und 1 aus Nenzing überquerten am Dienstagmorgen die Grenze zur Schweiz, um mit insgesamt 19 Wanderlustigen nach Walenstadt zu fahren. Unsere Frühjahrstour bei Sommerwetter bot keine großen alpinistischen Herausforderungen, unser höchster Punkt auf 840 m war verlässlich schneefrei – so hatte jeder genügend Zeit, die grandiosen Ausblicke zu genießen: hinunter zum Walensee, hinauf zu den Churfirsten, hinüber in die Glarner Alpen, wunderschöne Panoramen. Der bis zu 145 m tiefe See bot einigen von uns echte knietiefe Erfrischung, so dass wir dann den Uferweg bis nach Quinten in Angriff nehmen konnten. Die Vegetation wurde zunehmend üppiger und mediterraner, Weinberge, duftende Rosen und andere Blumenpracht, Palmen, Feigenbäume, Bananenstauden gedeihen dort, ein zauberhaftes Ambiente. Quinten selbst, wo etwa 3 Dutzend Einwohner leben, ist autofrei und nur zu Fuß oder zu Wasser erreichbar, ein Ort der Ruhe und Beschaulichkeit.

Im Seehus auf der wunderschönen Terrasse direkt am Wasser war die Tafel unter einer riesigen Platane für uns bereits gedeckt. Wir ließen es uns nicht nehmen, feinen Fischteller oder Salate zu genießen. Danach war Zeit für einen Rundgang durchs Dorf, bevor unser Kursschiff anlegte, das uns gemütlich in 45 Minuten wieder zum Hafen von Walenstadt brachte.

Bewegung, Gemeinschaft, Kulinarik, Blütenduft, Schauen und Staunen – der Tag in der Ostschweiz war für alle ein Geschenk.

Berichtverfasserin: Elisabeth Gaus

Einige Bilder von unserer Tour findet Ihr unter Alben.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: