Logo Bezirk Montafon

Schitour Ochsenkopf (Schitour Ochsenkopf)

Alpenverein Vorarlberg
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Schitour Ochsenkopf

Piz Buin im Hintergrund

Piz Buin im Hintergrund

Schöner Klassiker in der Silvretta

Sonntag 31.03.2019

mit Alex Wilde

Ein traumhafter Tag mit perfekten Bedingungen wartete auf uns. Trotz Zeitumstellung trafen wir uns alle pünktlich und gut gelaunt in der Früh am Bahnhof Tschagguns um in Fahrgemeinschaften nach Partenen zu fahren. Mit der ersten Gondel gings in die Silvretta. Insgesamt 9 Personen - Tourenführer Alex und Niklas als Unterstützung, Martina, Martin, Didi, Eva, Sabine, Aad und Peter. Das Wetter war geradezu perfekt. Nach einer kurzen Abfahrt von der Bielerhöhe in Richtung Talstation Schlepplift, stiegen wir durch das sonnige Bieltal auf Richtung Bieltal-Kopf. Diesen ließen wir rechter Hand und mussten ein paar Höhenmeter in Richtung Wiesbadener Hütte “Abfahren” bzw. Queren, bevor es wieder zügig in Richtung Gipfel ging. Nun weiter Richtung Tiroler Scharte über den Tiroler Gletscher. Nach einer kurzen Rast am Schidepot machten wir uns auf den Weg zum Gipfel. In leichter Kletterei (mit Steigeisen) ging es auf den Ochsenkopf. Am Gipfel kamen wir nach gut 4 1/2 Stunden an. Alle 9e schafften den Aufstieg zum Gipfel auf 3.057m - so konnten wir das geniale Panorama gleich doppelt geniessen. Piz Buin, Dreiländerspitze und viele mehr - ein wunderbares Panorama mit Blick bis zum Bodensee ;) Auch der eine oder andere gute Gipfelschnaps durfte bei Alex´s erster geführten Tour nicht fehlen. Wir waren die einzigen an diesem Tag auf dieser Tour - auf den Gipfeln um uns wimmelte es nur so von Schitourengehern. Nachdem wir das Panorama genossen hatten, ging es wieder zum Schidepot. Für die Abfahrt hatten wir eine solide Schneedecke - frühlingshaft. Da der Silvrettastausee gesperrt war, mussten wir auffellen und aufsteigen um wieder zurück ins Bieltal zu gelangen. Ein letzter Blick zurück zum Piz Buin und schon ging es durch das Bieltal hinaus zur Bielerhöhe bei zum Teil pulvrigen Verhältnissen. Den Ausklang dieser tollen Tour machten wir beim Piz. Danke nochmals an Niklas für die Unterstützung und alle die dabei waren. So macht das Tourenführen Spass.

Berichtverfasser: Alex Wilde

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: