Logo Bezirk Montafon

Bergwanderung von Ebnit über Hörnle und First zum Viktorsberg (Wanderung von Ebnit über Hörnle und First nach Viktorsberg)

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden
zur Anmeldung

Bergwanderung von Ebnit über Hörnle und First zum Viktorsberg

29.05.2016

Tourenführer: Catharina Riep

Es war ein trüber Morgen am Ende von der Monat Mai und trotzdem trafen sich sieben Wanderer am Bahnhof Schruns

Im Zug kam das Telefonat aus dem Unterland: “hier regnet es!“  nun ja, wir waren schon mal auf dem Weg. 

Trotz dem Regen stiegen noch Zwei Wanderer in Rankweil zu. In Dornbirn sind wir umgestiegen auf dem Bus ins Ebnit und der Regen ließ nach. Trocken wanderten wir über die Heumöseralpe, immer den Ebniter Ache nach. Bei der Valorsalpe ging es dann rechts hinauf und auf der Grat, durch den Wald Richtung Hörnle. Nach dem ging es dann, etwas ausgesetzter weiter. Ein interessanter Steig.

Dann über einen Grat und einen Leiter zur Vorderhörnle.Trittsicherheit war gefragt. Das Wetter blieb trocken,  die schöne Aussicht aber, ließ sich nur erraten. Dadurch war es auch nicht sehr einladend irgendwo zu verweilen, aber nach dem Vorderhörnle fanden wir einen trockenen Jausenplatz.  

Gemütlich ging es dann durch Wald und Wiesen Richtung Rheintal zum First. Auch hier war nur Nebelsuppe zu sehen. Nach kurzen Aufenthalt beim Kreuz sind wir den langgezogenen Abstieg durch Wald und Flur zum Viktorsberg gegangen. Das war auch gut so, weil es in den letzten 10 Minuten doch zu regnen anfing    

In Hotel Viktorsberg gab es einen Einkehr und eine Serviererin aus dem Silbertal.  Ein schöner Aufenthalt bis der Rufbus uns zum Bahnhof Röthis brachte.

Berichtverfasser: Catharina Riep

Einige Bilder von unserer Tour findet Ihr unter Alben.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung