Logo Bezirk Hohenems

12. September 2015 - Bikegruppe - Schreiberesattel (Bikegruppe - Schreiberesattel am 12. September 2015)

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden
zur Anmeldung

12. September 2015 - Bikegruppe - Schreiberesattel

9. MTB-Tour / Schreiberesattel / Bregenzerwald / A Samstag den 12. September 2015

Nach wetterbedingter, einwöchiger Verschiebung starteten wir unsere Biketour bei besten Verhältnissen beim Bahnhof in Schwarzenberg.

Auf der alten Bähnletrasse fuhren wir nach Egg / Rain und von dort weiter über das Kopfvorsäß bzw. Schwendevorsäß nach Schetteregg.

Bei unserer Fahrt vorbei an gepflegten Ferienhäusern erkannten wir Doris und Werner Rossmanith bei der Gartenarbeit. Sogleich wurden wir mit einem freundlichen „kond ina“ eingeladen. Doris servierte isotonische Getränke während Werner uns die Hausberge erklärte. Nach dieser gemütlichen Pause verabschiedeten wir uns mit einem herzlichen Dankeschön.

Am Fuße von Tristenkopf, Winterstaude, Hohe Kirche und Bullerschkopf umfuhren wir den Bergstock Richtung Hammeratsbergvorsäß, wo wir einen Blick in die Alpwirtschaft der Käserei warfen. Vis-a-vis von Sibratsgfäll ging es weiter zur Hinteren Lengehralpe / Auenalpe. Entlang des Engenbach über Helbockstobelalpe und Geserstobelalpe erreichten wir nach einer ca. 15-minütigen Schiebepassage das Tagesziel, den Schreiberesattel auf 1526 m Höhe.

Die märchenhafte Kulisse erinnerte uns an die legendären Filme von Luis Trenker.

Nach kurzer Pause fuhren wir Richtung Stonger Moos, vorbei an der Wildmooskassaalpe zum Berggasthaus Sonderdach, der Heimat von Toni Innauer.

Nach ausgiebiger Stärkung traten wir nochmals in die Pedale und fuhren Richtung Baumgarten Höhe. Nach ca. 200 Hm verließen wir die Forststraße Richtung Sattelalpe. Hier erreichten wir Richtung Bezegg einen Singeltrail der Extraklasse,

der nicht nur das gesamte Können jedes einzelnen abverlangte, sondern auch ein breites Grinsen auf die Gesichter der Gruppe zauberte. Mit der Fahrt über die Staumauer sowie entlang des BW-Radweges nach Bersbuch, endete eine wunderschöne Biketour.

Ein Dankeschön an Harald Wehinger unserem Tourenleiter von

Dietmar, Bernd, Lothar und Horst

26 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: