Logo Bezirk Hohenems

Fotos Hoher Freschen

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden
zur Anmeldung

Hoher Freschen

Nach einer wetterbedingten Pause wanderten 48 Mittwochwanderer am 3. August 2011 von der Furkastraße zur Alpe Gävis und weiter über die Matona zum H. Freschen. Dann gings weiter über Vordermellen, Hintermellen zur Alpe Süns, wo wir einkehrten. Mit Regenschirm und Regenmantel wanderten wir übers Portlafürkele zur Furkastraße wo uns ein Bus von Amann-Reisen wie immer pünklich abholte. Die Führung übernahmen Ernst Mathis und Hans Klien. Fotos von Konrad Spettel

 

11 Bilder

 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: