Logo Bezirk Hinterwald

Bergtour Fundelskopf 2401m (Bergtour Fundelskopf 16.09.2018)

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden
zur Anmeldung

Bergtour Fundelskopf 2401m

Fundelskopf

Beim großen Parkplatz der Palüdbahn in Brand – extra so früh, dass sich die Diskussion einer Fahrt mit der Bahn erübrigt – startet eine kleine Gruppe treuer AVler über einen steilen Waldweg zum Niggenkopf. Wir entdecken verschiedene Pilze – aber gibt es auch den Steinpilz und wie schaut der genau aus? Sabine klärt auf und je höher wir kommen, desto mehr Steinpilze sehen wir. Es bleibt beim „Sehen“ – wir wollen ja noch auf 2401 m. Über den Gulmasteig geht es zur Bergstation der Palüdbahn und zum Amatschonjoch. Hier zieht ein kalter Wind vom Nenzinger Himmel herauf und daher ist uns trotz schöner Aussicht nur eine kurze Rast gegönnt. Noch einmal geht es steil den Berghang hoch, bis wir den Fels erreichen. Das Gipfelkreuz direkt über uns, muss  der Berg noch in leichter Kletterei umrundet werden, um die herrliche Aussicht vom Gipfel zu genießen.

Eine schöne Tour bei schönem Wetter mit den geselligen Bergkameraden Hubert, Erna, Sabine, Georg und 

Angela

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: