Logo Bezirk Egg

Wegarbeiten in den Egger Bergen (Wegarbeiten)

Alpenverein Vorarlberg
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Wegarbeiten in den Egger Bergen

Wegarbeiten

Alle Jahre wieder, kommt das Christuskind.“ – Das Christuskind? Ja auch, aber nicht schon im Juni. Im Juni treffen sich alle Jahre wieder ein paar tüchtige Leute vom AV Egg am Schetteregger Parkplatz, drauf und dran in die Egger Berge auszuströmen, um die Wege nach den Strapazen des Winters wieder auf Vordermann zu bringen. Sie erinnern eher an die sieben Zwerge, wie sie so mit ihren Bergschuhen an den Füßen dastehen und sich mit Hammer, Rechen und Pickeln bestücken. In ihren Rucksäcken tragen sie neue Wegschilder und natürlich ihren Z’Nünar, den man nicht missen möchte. Und dann strömen die 11 Wegarbeiter und 1 Wegarbeiterin in 3 Gruppen zu unterschiedlichen Wegabschnitten in die Egger Berge aus. Die noch angenehmen Temperaturen am Morgen erleichtern die doch auch schweißtreibende Arbeit. Es werden Wege in ihrer Steilheit entschärft, Treppenstufen aufgefüllt, von Lawinen erfasste und abgebrochene Wegbohlen wieder scharf in die Erde geschlagen, in die Wege ragende Äste abgesägt und neue Wegschilder angebracht. Schlussendlich fand eine Herde von 300 Schafen auf ihrem Weg zur Alpe einen frisch hergerichteten Weg vor. Ich war zum ersten Mal mit von der Partie und fand es als jene, die für die Frauenquote sorgte, ein sehr bereicherndes Erlebnis. Ich gehe viel und gern altbekannte und neue Wege in den Bergen bewandert und freue ich mich daher umso mehr, zum Erhalt der Wanderwege beigetragen zu haben. Sei auch du nächstes Jahr bei den Wegarbeiten dabei. Denn wie gesagt „Alle Jahre wieder…

25 Bilder

 
 
 
 
 
 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: