Logo Bezirk Egg

Skitourenkurs AV Egg 03. und 05. Jänner 2014 (Skitourenkurs)

Alpenverein Vorarlberg
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Skitourenkurs AV Egg 03. und 05. Jänner 2014

Skitourenkurs

Am Freitagabend trafen sich 27 Teilnehmer zum theoretischen Ausbildungsteil im AV-Raum in Egg. An diesem Abend wurde das Wissen um Tourenplanung, Ausrüstung und Notfallausrüstung, Interpretation des Lawinenlageberichtes, Wetterbericht, Standardmaßnahmen beim Tourengehen und Verhalten im Notfall vertieft.

Etwas Optimismus war für einige notwendig als am Sonntagmorgen bei Regen in Egg der praktische Teil in Angriff genommen wurde. Doch der Wetterbericht und die Messstation Damüls täuschten sich nicht. Bereits bei der Anfahrt nach Damüls kämpften wir mit schneeglatter und rutschiger Fahrbahn bevor wir, 22 Teilnehmer und 3 Ausbilder, in Oberdamüls bei 25 cm Neuschnee den Ausbildungstag begannen. In drei Gruppen, die von Dietmar Flatz, Karlheinz Kaufmann und Martin Meusburger geleitet wurden, wurde intensiv trotz Schneefall geübt. LVS-Check, interpretieren des Lawinenlageberichtes vor Ort, erkennen von lokalen Gefahrenstellen und Gefahrenquellen, einschätzen und messen von Hangneigungen, erkennen von Hangrichtungen, erkennen von Triebschnee, besprechen von guten und schlechten Aufstiegsrouten und intensives Üben mit der Notfallausrüstung bildeten einen ersten Hauptteil des Tages. Bevor es zur gemeinsamen Abschlussübung einer intensiven Kameradenrettung ging. Hier wurde eindringlich auf die Notwendigkeit einer vollständigen Notfallausrüstung und grundlegende Kenntnisse in der Ersten Hilfe hingewiesen. Auf den Gipfel des Portlahorn verzichteten wir auf Grund der diffusen Sicht. Sehr lobend möchten wir erwähnen, dass beinahe alle mit einem Tourenhelm dabei waren. Skifahren bei schlechter Sicht und noch geringer Schneehöhe sprechen hier klar für die Verwendung eines Helmes. Ehrenmitglied Konrad konnte sich durch die Neuanschaffung seines Helmes sogar eine Tafel Schokolade vom Kursleiter aushandeln.

Der Kurs war bereits voll belegt, bevor er im Gemeindeblatt erschien. Aus diesem Grund wurde in Zusammenarbeit mit Sicheres Vorarlberg noch ein zusätzlicher Kurs eingeplant, an dem auch die Mitglieder des AV Egg teilnehmen können.

Nach einem sehr intensiven Tag ließen wir den Tag gemütlich im Tannahof in Au ausklingen. Herzlichen Dank an alle die dabei waren.

Martin Meusburger

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: