Logo Bezirk Egg

Schitour Riedbergerhorn mit Georg Winder (Schitour Riedbergerhorn)

Alpenverein Vorarlberg
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Schitour Riedbergerhorn mit Georg Winder

Mit guter Laune und voller Tatendrang, trafen wir uns am Sonntag, den 09.01.2011 um 9:15 Uhr bei Georg Winder,
unserem Tourenleiter, in Lingenau. Nach Bekanntgabe des Tourenzieles, dem Riedberghorn, ging es weiter mit
Fahrgemeinschaften, in Richtung Balderschwang.
Da angekommen, parken wir am Ausgangspunkt unserer heutigen Tour und blicken gespannt und voller Erwartungen
nach oben. Nach kurzem Umkleiden, und der obligaten LVS- Kontrolle ging es zügig aufwärts.
War es am Morgen noch etwas wolkenverhangen, tat sich, je mehr wir nach oben stiegen, immer mehr der Himmel auf.
Man konnte sagen, es war sogar frühlingshaft, und wir genießen diese herrliche Bergwelt.
Mit kurzen Pausen waren alle nach ca. 2 Stunden am ersehnten Gipfel. Nach dem Berg Heil wünschen, wo man bei jedem
das Leuchten in den Augen sah, setzten wir uns nieder, um die wohlverdiente Gipfeljause zu verzehren.
Nach reichlicher Stärkung ging es dann wieder schwungvoll Richung Tal. Hatten wir beim Aufstieg noch Bedenken
wegen der Schneebeschaffenheit, hat sich der erwartete "Plättelepulver" fast überall in Firn oder Frühjahrssulz umgewandelt.
Es war eine herrliche Abfahrt. Beim Parkplatz angekommen, ging es recht flott weiter in Richtung Einkehrschwung,
der diesmal sogar doppelt ausgefallen ist. Unser aller Dank gilt ganz herzlich unserem Tourenführer Georg Winder
für die gelungene Tour.
Die Teilnehmer warenDorner ErichKohler BernhardMeusburger EhrenfriedMeusburger MariaMetzler HelmutBerg Heil von Helmut


Es gibt wieder einige Bilder

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: