Logo Bezirk Bregenz

Fotos Ausbildung Übungsleiter Wandern alpin - Mai2017 im XEIS

Alpenverein Vorarlberg
Mitglied werden
zur Anmeldung

Ausbildung Übungsleiter Wandern alpin - Mai2017 im XEIS

24.05.2017 - 28.05.2017 in Johnsbachtal im Gesäuse (XEIS)

 

Rain or Shine im Xeis (Gesäuse in der Steiermark) - Übungsleiterkurs

Strahlendes Wetter in Dornbirn also ab in die Steiermark zu Wind, Wolken und Regen – wandern kann ja sonst jeder. Der Übungsleiterkurs beinhaltete nicht nur Tourenplanung, Wetter- und Kartenkunde sondern auch Navigation im Gelände, Recht, Notfalltraining und Leitung der Gruppe. Von Mittwoch bis Sonntag war volles Programm – eine Wanderung am Tag mit Anwendung des bereits gelerntem, Abends noch Theorie und Tourenplanung für den nächsten Tag. Mit viel Gelächter und Geschichten unseres Ausbildungsleiter Peter gingen die Tage vorbei.

Aber eins ist sicher, die unspektakulärsten Touren waren die lehrreichsten, denn nicht die Höhenmeter zählen - sondern das Erlebnis. So ist es wohl nun, dass mir vor allem die „gemütliche“ Almrunde am besten in Erinnerung bleibt. Hier konnten wir unsere Navigationskünste unter Beweiss stellen und fanden heraus, dass wenn alle „mitschwätzen“ es am schwersten ist, sich zu einigen welcher Weg nun der „richtige“ sei.

Querfeld ein - mit Karte, Kompass und der Nase lang - ist durchaus eine Herausforderung für den Tourenführer, vor allem wenn die Tour nicht vorher schon begangen worden ist. Es sei aber erwähnt, dass Lisi und Elfi, unsere Tourenführer an diesem Tag, dies allerdings hervorragend gemeistert haben. Der unvermeidbare Einkehrschwung auf der Alm hat auch wieder bewiesen – Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen (den Biertisch hätte ich ja am liebsten eingepackt und mitgenommen – seht selbst in der Bildergalerie).

Nun, liebe Wanderfreunde, es gäbe noch viele Anekdoten zu erzählen aber vielleicht ergibt sich das auf einer der vor uns liegenden Touren im Ländle. Ein Dank noch an meine fleissigen Mitstreiter: Elfi, Veronika, Lisi, Tamara, Matthias, Stefan, Roman und Peter.

Bis dahin, Berg heil.

Bericht: Manuela Weiß

Details zur nächsten Wanderung mit Tourenführerin Manuela --> 19.8.2017 auf den Säntis

 

14 Bilder

 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung