Logo Sektion Voitsberg

Boulderhalle Upgrade & Reopening (Boulderhalle Upgrade & Reopening)

Boulderhalle Upgrade & Reopening

31.05.2020

Unsere Boulderhalle ist ab 1. Juni wieder öffentlich zugänglich und gleich mit einem fetten Upgrade!

Boulderhalle Alpenverein Voitsberg

Boulderhalle Upgrade & Reopening

Endlich ist es soweit, wir können unsere Boulderhalle, die seit 16. März aufgrund der COVID-19 Beschränkungen geschlossen war, wieder für Dich öffnen!

Los geht’s am 1. Juni!

Wir haben die Zeit genutzt und unserer Boulderhalle ein fettes Upgrade verpasst. Der linke Teil (Bereich I) wurde fast komplett neugestaltet und bietet jetzt wesentlich bessere Möglichkeiten zum Warmup und Technik Training sowie für Kurse, Kinder- und Jugendgruppen.

Im rechten Teil (Bereich II) haben wird die Griffe der Trainingswand gereinigt und diese neue Geschraubt!

Hier ein paar Eindrücke von unserer Boulderhalle 3.0

Boulderhalle Alpenverein Voitsberg
Boulderhalle Alpenverein Voitsberg
Boulderhalle Alpenverein Voitsberg
Boulderhalle Alpenverein Voitsberg
 

Für die Benutzung der Boulderhalle sind bis auf weiteres, folgende Maßnahmen einzuhalten:

1. Abstandsregeln:

  • in Begegnungsbereichen: 1 Meter Abstand mit MNS
  • bei Sportausübung: 2 Meter Mindestabstand ohne Mund-Nasen-Schutz (MNS); dieser Abstand kann ausnahmsweise kurzfristig unterschritten werden, z.B. beim Spotten etc.


2. Allgemeine Hygiene- bzw. Schutzmaßnahmen in der Kletteranlage:

  • Bitte möglichst bereits in Sportbekleidung erscheinen
  • Beim betreten und verlassen der Boulderhalle, das am Eingang bereit gestellte Desinfektionsmittel für die Hände benutzen!
  • Nicht in größeren Gruppen bouldern!
  • Regelmäßiges Lüften


3. Spezielle Hygiene- bzw. Schutzmaßnahmen beim Bouldern:

  • Auch während des Aufenthalts in der Boulderhalle regelmäßig die Hände waschen
  • Die Verwendung von trockenem sowie flüssigem Magnesia zur zusätzlichen Verminderung des Virusübertragungsrisikos wird empfohlen
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung