Logo Sektion Voitsberg

Sektion Voitsberg

Schi- und Schneeschuhtourentage in Innervillgraten

09.03.2015

Die Schitourengruppe war heute am Roten Kinkele 2.763 m.Die Schneeschuhgruppe ging heute auf die Tilliacher Alm,2.030m.

Beim letzten Bauernhof Führat ging es los. Über einen ca. 2 km langen Forstweg mit mäßiger Steigung kamen wir auf die Kamelisenalm mit einigen schönen alten Almhütten und einer Kapelle, auf  1.973 m. Über einen weiteren langen Aufstiegsweg (steile Wiesen und Querungen) kamen wir  zu unserem Schidepot. Unsere Anstrengung wurde belohnt mit einem 360 Grad Rundblick  auf die schönsten Gipfel der Umgebung Noch waren wir nicht am Ziel. Wir hatten noch einen schmalen Grad zu bewältigen bis wir nach ca. 150 m überglücklich das Gipfelkreuz vom Roten Kinkele erreichten. Nach einer ausgiebigen Rast und Stärkung beim Schidepot fuhren wir zurück zum Ausgangspunkt. Es war eine lohnende etwas anspruchsvolle Tour.

Die SchneeschuhtourengeherInnen kamen heute auf über 2.000 m Höhe. Vom PP Reiterstube ging es zuerst ca. 2 km entlang einer Rodelbahn, dann weiter auf einem Forstweg  zur Tilliacher Alm 2.030 m, wo ausgiebig gerastet wurde.  Am Rückweg zur Reiterstube, machten sie einen Abstecher zur Lechenalm 1.869 m. Hier entbot sich ein herrlicher Ausblick in die Sextener Dolomiten. Alle waren erfreut über die  hervorragende Schneelage in diesem Gebiet.

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: