Logo Sektion Voitsberg

Sektion Voitsberg

Zirbitzkogel

20.07.2013

Winterleitenhütte-Zirbitzkogel-Kreiskogel-Winterleitenhütte    

Führung:Thomas und Sepp Hitter, 15 Teilnehmer, 5 Std. Gehzeit  

 
 
<
>

 Um 9:15 Uhr wanderten wir von der Winterleitenhütte 1.782 m los, vorbei am Großen und Kleinen Winterleitensee (1.840 m) in den Ochsenboden. Über ein kurzes Steilstück zum ausgesetzten Schreibersteig mit Tiefblick zum Lindersee, erreichten wir um 11:30 Uhr den Gipfel des Zirbitzkogels 2.396 m. Nach einer Pause im Zirbitzkogel-Schutzhaus wurde die Wanderung um 12:30 Uhr in Richtung Kreiskogel fortgesetzt. Aufstieg zum Scharfen Eck und nach einigen Auf- und Abstiegen waren wir vor dem Kreiskogel angelangt. Die 100 HM zum Gipfelkreuz, eine kleine Kletterei über Steinblöcke, waren schwierig. Es erfolgte eine kleine Pause am Gipfelkreuz, bevor der lange Abstieg zum Kl. Winterleitensee die Knie etwas beanspruchte. Um 15:00 Uhr beendeten wir die Wanderung. Nach einer kurzen Abkühlung im Seeauslauf waren die Strapazen bald vergessen. Es überwiegte das Gefühl, bei einer schönen Wanderung auch etwas geleistet zu haben. (Sepp) 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung