Logo Sektion Vöcklabruck, Ortsgruppe Frankenmarkt

Fotos Schitour via Rumpler auf den Hohen Dachstein (2.995 m)

Sektion Vöcklabruck
Mitglied werden
zur Anmeldung

Schitour via Rumpler auf den Hohen Dachstein (2.995 m)

Samstag, 23. März 2019

Obertraun / Dachstein
Tourenführer: Toni Stranzinger + 5 Teilnehmer

Passend für das schöne Wochenendwetter stand die Rumpler Runde und der Dachstein am Programm. Das mit dem schönen Wetter dürften wahrscheinlich mehr gehört haben, deshalb durften wir gleich mal 30 Minuten an der Seilbahn zum Krippenstein warten. Da wurden wir bereits von einem tollen Panorama und den Dachstein vor Augen begrüßt.

Diese lange und zuerst einfache Skirundtour führt zunächst durch die beeindruckende und kupierte Karsthochfläche des Dachsteinplateaus östlich um den Niederen und Hohen Gjaidstein zum Schladminger Gletscher. Über den Gjaidsteinsattel gelangten zum Hallstätter Gletscher, nördlich an den Dirndln vorbei bis zum Fuß des Dachsteins, wo wir auch das neu errichtete Seetalerhaus erkennen konnten. Am oberen Ende es Gletschers errichteten wir an der Randkluft unser Skidepot. Schlussendlich ging es dann mit einer anspruchsvollen Kletterei zum Gipfel des Hohen Dachsteins. Am Gipfel eröffn

ete sich ein Traumpanorama in die umliegende Bergwelt, welches wir zu unserer Überraschung, ganz für uns allein genießen konnten.
Nach dem Abklettern zur Randkluft erfolgte die 11km lange Abfahrt über die weiten Hänge des Hallstätter Gletschers, vorbei an der Simonyhütte. zur Gjaidalm. Nach einer kurzen Stärkung packten wir dann Abfahrt auf der präparierten Skipiste bis zur Talstation der Krippenstein-Seilbahn in Obertraun an. Ein mit 28,8 km und 1480 Hm anstrengender aber sehr lohnender Tag.

19 Bilder

 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung