Logo Sektion Vöcklabruck, Ortsgruppe Frankenmarkt

Fotos Mountainbike-Fahrtechniktag im Bikepark Wagrain

Sektion Vöcklabruck
Mitglied werden
zur Anmeldung

Mountainbike-Fahrtechniktag im Bikepark Wagrain

Sonntag,  5. Juli 2015

Wagrain / Radstädter Tauern
Tourenführer: Andreas Durchner und 1 Teilnehmer

An einem der heißesten Tage im Jahr machten wir uns auf, um im Bikepark Wagrain an unserer Fahrtechnik zu arbeiten. Der Park ist auch bestens für Anfänger im Downhill / Freeride geeignet, und mit den verschiedenen Strecken wird einem nicht fad. Besonders der Monster Wallride ist eine Herausforderung. Da sich der Großteil der Strecken im Wald befindet, war die große Hitze auch leichter zu ertragen. Einzig bei den Auffahrten mit der Gondel kam man sich wie in der Sauna vor. Wir hatten das Glück, dass eine Woche vorher eine neue Strecke eröffnet wurde. Diese startet an der Bergstation und mündet in der Mittelstation in die alten Strecken. Aber gerade diese Strecke hat es uns angetan, da sie sehr abwechslungsreich ist, und mit einem herrlichen Blick in die umliegende Bergwelt belohnt. Nach einigen Abfahrten haben wir auch schon gemerkt, dass wir die Trails immer besser unter Kontrolle hatten, und dadurch die Geschwindigkeit auch immer mehr zunahm. Die verschiedenen, in die Strecke eingebauten Elemente wie Sprünge, Steilkurven, Wurzelpassagen wurden bestens gemeistert und der Spaß dabei kam nicht zu kurz.

Ein besonders Lob möchte ich den Parkbetreibern aussprechen, die extrem bemüht sind die Trails in Schuss zu halten. So haben wir mehrere Arbeiter mit Besen gesehen, die die Trails ausgekehrt haben, um für die Sicherheit der Fahrer zu sorgen!

Auch wenn es wirklich extrem heiß war, so war es doch ein super Tag im Bikepark Wagrain.

8 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung