Logo Zweig Villach

Hochobir (2.139 m) (Hochobir)

Ehrenamt im Alpenverein

Öffnungszeiten AV-Büro
Dienstag     16:00-19:00 Uhr
Donnerstag 16:00-19:00 Uhr

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung

Hochobir (2.139 m)

Wanderung Hochobir

nebeliger Hochobir-Gipfel

Bei etwas kühlen und trüben Wetter machten wir uns auf den Weg, die vielen Kehren in Richtung Gipfel zu bewältigen. Einerseits fein, weil wir uns die unnötige Schwitzerei in der sonst so heissen Juli-Sonne ersparten, andererseits wurden die Versprechungen von einer "schönen Aussicht" nicht eingehalten.

Auf der Alm begrüßten uns die glücklichen Kühe. Nach dem Motto: "Der Weg ist das Ziel" - erreichten wir endlich den nebelverhangenen Gipfel. Nach einer verkürzten Rast ging´s wieder bergab. Teils recht mühsam, weil Wurzeln und Steine durch den einsetzenden Nießelregen recht rutschig waren.  

Müde - aber zurfrieden fuhren wir nach dem verdienten Einkehrschwung heimwärts.

Bericht: Sylvia Müller

 

zu den Bildern

 

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: