Logo Zweig Villach

Ein Riese, der sich "Mandl" nennt! (Großes Mosermandl)

Ehrenamt im Alpenverein

Öffnungszeiten AV-Büro
Dienstag     16:00-19:00 Uhr
Donnerstag 16:00-19:00 Uhr

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /villach_wAssets/mixed/bilder/berichte/mosermandl_text_01.jpg

Verbunden werden auch die Schwachen mächtig.

(Friedrich Schiller)

Ein Riese, der sich "Mandl" nennt!

 

Abfahrt um 7h bei herrlichem wolkenlosem Wetter in Villach. Kurz nach dem Katschbergtunnel konnten wir in der Ferne schon unseren heutigen Berg, das Große Mosermandl sehen. Nach einer kleinen Schrecksekunde (ich hatte meine Bergschuhe vergessen) gingen wir ca. 1.5 Std. einen zuerst gemütlichen, später immer steiler werdenden Steig bis zum Fuße des Mosermandl. Serpentinen führten uns über ein steiles, ca. 200hm Geröllfeld. Eine schöne, leichte Kletterei brachte uns auf den Gipfel (2680m). Unsere schönste Belohnung für den schweißtreibenden Aufstieg war ein großes Gipfelkreuz und eine prachtvolle Aussicht; den Dachstein im Norden, Tennengebirge und Hochkönig im Westen, Ankogel und Hochalmspitze im Süden.

Nach einer gemütlichen Jause legten wir unseren Klettergurt an, Helm auf und es begann der 100 hm lange Abstieg durch einen steilen, gut versicherten Kamin. Angekommen in einer faszinierenden Steinwüste, begannen wir nun mit der Umrundung des Bergmassivs. Nach langer Wanderung über Geröllfelder begann der Abstieg über die Windischscharte (2304m). Endlich Almwiesen und ein kristallklarer Bergsee! Weiter gingen wir vorbei an der Franz-Fischerhütte (2018m) leider geschlossen kein Bier! Wir mussten doch noch an die 200 hm überwinden und waren dann endlich schon recht müde am Steig abwärts zur Schliereralm.

Bei Live Musik, Schweinsbraten, Kasnock`n und einem zischenden Bier ließen wir diese lange und schöne Bergtour ausklingen.

Vielen Dank für das gute Gelingen dieser Tour.

 

(Peter Kirchmaier)

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: